So erhalten Sie ein Ticket für fahrlässiges Fahren in NJ

Foto des Autors
Geschrieben von Oluwaseun Ayo

 

Verbreiten Sie die Liebe

In diesem Beitrag werde ich Sie durch die Vorgehensweise führen, wie Sie in New Jersey (NJ) einen Strafzettel für sorgloses Fahren erhalten.

Fahrlässigkeitsdelikte gehören zu den häufigsten Verkehrsdelikten, die die Amtsgerichte beschäftigen. Es ist nicht rücksichtsloses Fahren Machen Sie sich also keine Sorgen, Sie können Ihren Fall erfolgreich bekämpfen.

Werbung

Lass uns anfangen! Aber schauen wir uns zuerst schnell den Unterschied zwischen unvorsichtigem und rücksichtslosem Fahren an.

Unvorsichtiges Fahren vs. rücksichtsloses Fahren

Achtloses Fahren ist nicht dasselbe wie rücksichtsloses Fahren.

Viele Fahrer verwenden sie synonym, aber sie unterscheiden sich in Bezug auf die Definition und die damit verbundenen Gebühren. 

Unachtsames Fahren ist nur die Autorität, die sagt: „Sie haben es nicht absichtlich getan, aber als Fahrer, der den öffentlichen Raum benutzt, sollten Sie wissen, dass es gefährlich ist, und deshalb werden Sie angeklagt, damit Sie beim nächsten Mal bewusster sind.“

Ein typisches Beispiel für eine implizite Aktivität ist das Gespräch mit einem Mobiltelefon, falsches Abbiegen, Kindersitzverletzungen, SMS oder Sicherheitsgurttickets.

Auf der anderen Seite werden Fahrlässigkeitsgebühren erhoben, wenn ein Fahrer vorsätzlich gegen die Verkehrsregeln verstößt. Ein Beispiel ist das Missachten der Ampeln.

So erhalten Sie ein Ticket für fahrlässiges Fahren in NJ

Grund für Fahrlässigkeitstickets 

Strafzettel für fahrlässiges Fahren werden nicht nur auf der Grundlage des freien Willens eines Polizisten in New Jersey ausgestellt. Die Klage hat die Grundlage des Gesetzes und die Beschreibung der Straftat ist in zu finden Abschnitt 39:4-97 der Statuten von New Jersey. Das Gesetz besagt einfach:

Eine Person, die ein Fahrzeug fahrlässig oder ohne die gebotene Vorsicht und Umsicht so führt, dass sie eine Person oder ein Eigentum gefährdet oder zu gefährden droht, macht sich des fahrlässigen Fahrens schuldig.

Sobald Sie gegen das oben genannte Gesetz verstoßen, müssen Sie mit den damit verbundenen Konsequenzen rechnen. 

Richtlinie für die Entlassung von Fahrkarten für fahrlässiges Fahren

Bevor wir die Vorgehensweisen besprechen, wie man in NJ einen Strafzettel wegen Fahrlässigkeit abweisen kann, haben Sie bitte Verständnis dafür, dass Ihre Chance auf Abweisung eines Strafzettels nur realisierbar ist, wenn Sie zuerst einen Verhandlungstermin vereinbaren, um sich mit dem Staatsanwalt vor Gericht zu treffen.

Überprüfen Sie Ihr Ticket, um zu bestätigen, ob das Gerichtsdatum darauf steht oder nicht. Bereiten Sie sich in diesem Fall angemessen darauf vor, die gegen Sie erhobene Anklage anzufechten. Wenn es nicht auf dem Ticket steht, unternehmen Sie die notwendigen Schritte, um einen Probetermin zu erhalten.

Bevor Sie vor Gericht erscheinen:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie die gesetzliche Definition von fahrlässigem Fahren verstehen.
  • Identifizieren Sie die spezifischen Details des Vorfalls, um Ihren Standpunkt zu verdeutlichen.
  • Besorgen Sie sich eine Kopie des Polizeiberichts, analysieren Sie die Aussagen des Polizeibeamten und weisen Sie darauf hin, was nicht stimmt oder was nicht enthalten war.
  • Wenden Sie sich an jeden Zeugen, von dem Sie glauben, dass er zu Ihren Gunsten aussagen kann.
  • Fordern Sie das Video des Vorfalls an, das möglicherweise von der Videoüberwachungsausrüstung aufgenommen wurde, und analysieren Sie es. Aber stellen Sie sicher, dass es Ihre Argumentation unterstützt.
  • Bereiten Sie Ihre sorgfältig durchdachten Selbstrettungsfragen im Voraus vor.

Lassen Sie uns mit diesen Worten zum eigentlichen Geschäft dieses Beitrags übergehen. Sollen wir?

So erhalten Sie ein Ticket für fahrlässiges Fahren in NJ

Um Ihr Ticket abweisen zu lassen, gibt es zwei Ansätze:

1. Arbeiten Sie mit einem Verkehrsanwalt zusammen

Bei aller Offenheit ist es ein ratsamer erster Schritt, sich das Fachwissen eines Anwalts zunutze zu machen, der mit seiner Erfahrung Ihren Fall richtig organisieren und die Fakten artikulieren kann.

Zu Ihrer Information, ein Versuch, den Fall der Ticketentlassung selbst anzugehen, ist höchstwahrscheinlich erfolglos. Ihr erster bester Schritt, um diese frustrierende Situation aus dem Weg zu räumen, ist also, sich mit einem Anwalt zu treffen.

In einer typischen Situation kann Ihre Straftat das Ergebnis einer völligen Unkenntnis der Verkehrsgesetze von New Jersey sein. Dies kann ein offensichtlicher vertretbarer Grund für ein Angebot eines Anwalts sein, aber Sie haben das möglicherweise nicht erkannt.

Beispielsweise ist die Verwendung eines Mobiltelefons während der Fahrt in New Jersey und anderen 16 Bundesstaaten der USA strafbar, jedoch nicht in einigen Bundesstaaten wie Alabama, Maine, Oklahoma und Louisiana, obwohl die ersten vier Bundesstaaten die Verwendung von Mobiltelefonen für Neulinge einschränken Fahrer und Fahrer von Staatsfahrzeugen. 

Im gleichen Zusammenhang ist das Versenden von SMS während der Fahrt in 48 Bundesstaaten der USA, einschließlich New Jersey, nicht erlaubt, aber in Missouri und Montana gibt es keine Einschränkung, obwohl Missouri Fahranfängern das Versenden von SMS verbietet. 

Wichtig zu sagen: Wenn Sie die Dienste eines Anwalts in Anspruch nehmen, müssen Sie auf die finanziellen Auswirkungen vorbereitet sein. Wenn es sich lohnt, können Sie fortfahren, aber wenn Sie es für unnötig halten, können Sie versuchen, Ihren Fall selbst vorzutragen, und das bringt uns zum zweiten Ansatz.

Um eine solide Verteidigung zu schaffen, wird ein Anwalt die Details Ihrer Situation aufschlüsseln, damit ein evidenzbasierter Fall vorgelegt werden kann. Bei Erfolg werden Ihre Gebühren vollständig fallen gelassen oder herabgestuft. 

2. Verhandeln Sie mit dem Staatsanwalt 

Es gibt eine etwas angenehme Besonderheit im Verkehrsrecht von New Jersey. 

Während Fahrlässigkeit offenbar für einige Unfälle verantwortlich ist, ereignen sich nicht alle Unfälle, weil der Fahrer unachtsam war. Daher wird in einer Situation, in der der Unfall nach der Untersuchung nicht im Zusammenhang mit fahrlässiger Fahrweise steht, keine Anklage erhoben und der Strafzettel verworfen. 

Zum Beispiel kann ein Unfall durch schlechtes Wetter passiert sein. Wenn Sie Ihren Fall sorgfältig mit Beweisen für das schlechte Wetter präsentieren, könnte eine Entlassung in Betracht gezogen werden. 

Darüber hinaus müssen Sie keinem Anwalt eine nicht budgetierte Servicegebühr zahlen. 

Wie bereits erwähnt, wenn Sie überlegen, ob Sie dies selbst erreichen können, lautet die Antwort: Die Wahrscheinlichkeit ist gering, aber Ihre Fähigkeit, sich mit dem zuständigen Staatsanwalt der Gemeinde, in der das Ticket ausgestellt wurde, durchzusetzen, wird Sie vollständig davor bewahren drohende Gebühren.

3. Machen Sie eine Fahrstunde

Es gibt eine letzte Option, die für viele Leute funktioniert zu haben scheint. Ja, du kannst die Erlaubnis vom Gericht einholen und eine Fahrstunde nehmen. Sie können dies vollständig online tun und Ihr Zertifikat wird Ihnen per Post zugeschickt. An diesem Punkt müssen Sie nur noch das Zertifikat unterschreiben und können buchstäblich loslegen.

Aber es gibt einen Haken, Sie müssen die Fahrstunde von einem Lehrer nehmen, der vom Staat NJ zugelassen ist. Nicht irgendein Typ, der auf den Straßen oder im Internet herumläuft. Defensives Fahren.com ist eine, die wir empfehlen. Sie konnten im Laufe der Jahre 100 % der Strafzettel wegen unachtsamen Fahrens abweisen (Informationen von ihrer Website) und sie haben Bewertungen, die dies beweisen.

Sie garantieren, dass sie Ihr Ticket ablehnen können, solange Sie in NJ leben, indem Sie ihren Kurs belegen. Wieso den? Weil ihr Kurs zu 100 Prozent in NJ staatlich anerkannt ist, um Fahrkartenentlassungen und Rabatte auf Versicherungskosten zu gewähren. Um einen Rabatt von 10 $ zu erhalten, verwenden Sie unseren Link hier zu registriere dich auf ihrer Seite.

Ich rate Ihnen, sie auszuprobieren und zu sehen, ob sie Ihren Bedürfnissen entspricht.

Ist unvorsichtiges Fahren in New Jersey ein schwerwiegender Verstoß?

Nein, ist es nicht. Unachtsames Fahren gilt in New Jersey eher als Verkehrsverstoß als als schweres Vergehen. Aber rücksichtsloses Fahren ist eine Straftat, weil es eine vorsätzliche und gefährliche Handlung ist.

Folgen eines fahrlässigen Fahrausweises

Sobald Ihnen ein Fahrschein ausgestellt wurde, ergibt sich in der Regel Folgendes:

1. Zahlung der Geldbuße

Natürlich hat jedes Ticket, das einem Angeklagten ausgestellt wird, seine eigenen finanziellen Auswirkungen. Der zu zahlende Betrag, der normalerweise zwischen 50 und 200 US-Dollar liegt, hängt jedoch von der Schwere der Situation ab.

2. Hinzufügen von Punkten zu Ihrer Lizenz

Nein, das willst du nicht, und hier ist der Grund…

Der Betrag, den Sie zahlen, mag für Ihr Guthaben weniger bedeutend sein, aber wenn Sie einige Punkte auf Ihrem Führerschein sammeln, sind Sie bereits auf dem Weg, Ihren Führerschein zu verlieren. Und das willst du nicht, oder?

3. Erhöhung der Autoversicherungskosten

Hier ist die Tatsache – neben anderen wichtigen Faktoren hängen die Kosten der Autoversicherung auch mit Ihrer Fahrhistorie zusammen.

Wenn Ihre Aufzeichnungen zeigen, dass Sie gegen Verkehrsregeln verstoßen haben, wird Ihre Versicherungsgesellschaft Sie als riskanter einstufen. Je riskanter Sie sind, desto mehr zahlen Sie für ihren Service.  

4. Aussetzung der Lizenz

Wenn Sie innerhalb von drei Jahren sechs oder mehr Punkte sammeln, müssen Sie einen Aufpreis zahlen. Wenn Sie jetzt zwölf Punkte oder mehr erreichen, wird Ihnen Ihre Lizenz entzogen.

5. Gefängnisstrafe

Abhängig von der Komplexität der Situation kann der Fall eines Schuldners eine Haftstrafe von mindestens 15 Tagen rechtfertigen.

NJ Fahrkartenstellen für sorgloses Fahren

Wenn Sie sich des fahrlässigen Fahrens schuldig gemacht haben, das Ihnen zur Last gelegt wird, 2 Punkte wird Ihrem New Jersey State Driving Record hinzugefügt.

So reduzieren Sie Punkte für die Lizenz

Das Beste, was Sie tun können, ist, um jeden Preis zu vermeiden, Punkte zu bekommen, aber wenn Sie bereits einige Punkte in Ihrer Bilanz haben, ärgern Sie sich nicht.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Ihre Punkte reduzieren können. Lassen Sie uns sie kurz besprechen:

1. Vermeiden Sie Verstöße in einem Jahr

Wenn Sie Ihr Bestes tun, um Verstöße gegen die Verkehrsregeln und eine Sperrung Ihres Führerscheins in einem Jahr zu vermeiden, werden drei Punkte abgezogen.

2. Erlauben Sie einem Anwalt, die Verantwortung zu übernehmen

Wie bereits erwähnt, ist die Zusammenarbeit mit einem Anwalt eine gute Option. Ihre Professionalität kann Sie davon abhalten, irgendeinen Punkt in Ihrer Akte zu haben.

3. Nehmen Sie an qualifizierten Fahrkursen teil

Eine der besten Möglichkeiten, Ihre Punkte zu reduzieren, ist die Teilnahme an einem Fahrkurs.

Absolut, einige Kurse können Sie besser über Fahrstrategien, Fahrtrends, Verkehrsregeln, die Vorhersage von Gefahren und andere Fahrtechniken informieren.

„Wo kann ich mich für einen solchen Fahrkurs anmelden?“ Sie fragen vielleicht.

Eine großartige Plattform, um einen zugelassenen Fahrkurs zu absolvieren, ist Defensives Fahren. Abgesehen davon, dass die Lektionen online an Sie geliefert werden, ist ihr Kurs staatlich und gerichtlich für Fahrkartenentlassung und Rabatte auf Versicherungskosten zugelassen.

Aufrunden: So erhalten Sie in New Jersey ein Ticket für fahrlässiges Fahren

Auf jeden Fall können Sie gegen ein fahrlässiges Fahrverbot ankämpfen. Es ist möglich, dass Ihr Ticket vollständig abgewiesen oder Ihre Gebühren herabgestuft werden. Die Ansätze, um dies zu erreichen, wurden in diesem Beitrag diskutiert.

Befolgen Sie das beschriebene Verfahren, um Ihre Gebühren zu reduzieren, oder gehen Sie weg, ohne Ihre Brieftasche für die Bußgelder zu öffnen und die Lizenzpunkte in Ihrer Akte zu haben.  


Verbreiten Sie die Liebe

Hinterlasse einen Kommentar