Wie man die Realität verändert; 10 Möglichkeiten, die gewünschte Realität zu erreichen

Verbreiten Sie die Liebe

Weißt du, dass du deine Realität verändern kannst? Das mag seltsam klingen, ist aber durchaus möglich. „Reality Shifting“ ist ein wachsender TikTok-Trend, der bei jüngeren Menschen begann und immer beliebter wird. 

Reality Shifting wurde 2018 im Internet populär und bezieht sich auf die Praxis, seine Seele oder sein Bewusstsein von einer Realität in eine andere zu bewegen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun, und es braucht Zeit, um darin gut zu werden, aber es ist möglich.

In diesem Artikel werden wir verschiedene Möglichkeiten aufzeigen, wie Sie Ihre Realität verändern können und wie Sie Ihre gewünschte Realität erreichen können. 

Wie man die Realität verändert

Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie Ihre Realität verändern können.

1. Schreiben Sie die Gründe auf, warum Sie wechseln möchten

Stellen Sie sicher, dass Ihre Gründe für den Umzug gut sind. Öffnen Sie ein Word-Dokument oder ein Tagebuch und fragen Sie sich, was Sie von der Änderung erwarten. Vielleicht möchten Sie Trost, Glück oder Abenteuer. 

Du kannst darüber nachdenken, warum du versuchst, dich zu verändern, indem du in deinem Herzen nach den besten Gründen suchst. Kommentare wie: „Ich bin es leid, allein zu sein, und ich möchte etwas Lustiges machen“ oder „Ich möchte wissen, wie es ist, ein Pilot zu sein, können Sie dabei unterstützen, die besten Gründe für einen Wechsel zu finden.

2. Finden Sie einen ruhigen und ruhigen Ort

An einem ruhigen Ort zu sein hilft dir, dich auf das Schalten zu konzentrieren. Gehen Sie an einen Ort, an dem Sie allein sein können, beispielsweise in Ihr Schlafzimmer. Schließen Sie die Tür und schalten Sie etwas Musik ein, die Sie beruhigt und inspiriert.

Beseitigen Sie alle Ablenkungen oder alles, was Sie ablenken könnte. Das Ziel ist es, sich zu konzentrieren, also nehmen Sie eine Position ein, die Ihnen hilft, sich zu konzentrieren. Du kannst eine Kerze anzünden, um Gelassenheit zu schaffen, die dir hilft, dich besser zu konzentrieren. 

3. Wählen Sie Ideen aus, die am besten zu Ihnen passen

Verwenden Sie Ideen aus Ihrer Lieblingsserie oder erfinden Sie Ihr eigenes Setting. Sie können einen bekannten Ort wie die Marvel World oder die UA High School von My Hero Academia besuchen. Erschaffe deine eigene fantasievolle oder banale dimensionale Umgebung, wenn du möchtest.

Sie können sich an den Filmen orientieren, die Sie gesehen haben. Betrachten Sie die atemberaubenden Drehorte, die Sie sprachlos gemacht haben. Erschaffe deine gewünschte Realität, die wirklich einzigartig ist, und denke an die perfekte Welt, die dich glücklich machen würde. 

4. Vergessen Sie nicht, die Arten von Menschen anzugeben, die Sie in Ihrer gewünschten Realität haben möchten

Denke an die Art von Leuten, mit denen du gerne Zeit verbringen würdest. Denken Sie an die Freunde und Familie, die Sie gerne in der Nähe halten möchten. Es können fiktive Figuren oder echte Menschen sein, die Sie mögen und gerne treffen möchten. Notieren Sie Details über Personen, mit denen Sie dauerhafte Freundschaften aufbauen möchten.

5. Schreiben Sie Einzelheiten über die ideale Person auf, die Sie in Ihrer gewünschten Realität zu werden hoffen

Erstellen Sie eine neue Persönlichkeit für sich selbst oder bleiben Sie so, wie Sie immer waren. Es ist wichtig, sich Ihr ideales Erscheinungsbild und Ihre Fähigkeiten vorzustellen. 

Wählen Sie einen Griff für sich selbst und eine Liste wünschenswerter Eigenschaften für Ihre gewünschte Realität. Sei einfach du selbst und mach dir keine Sorgen darüber, etwas zu ändern; Vielleicht brauchen Sie vor allem einen Tapetenwechsel.

Erstellen Sie eine Charakterbiografie, die Sie ausführlich beschreibt, bis hin zu Ihrer Geschichte und Ihren Routinen. Erstellen Sie auch ein Porträt Ihres „gewünschten Realitätsselbst“, indem Sie es zeichnen oder ein einfaches Tool wie Artbreeder verwenden. Behalte die guten Eigenschaften, die du am meisten bewunderst, wie deinen Sinn für Humor oder deine Großzügigkeit.

6. Wiederholen Sie positive Aussagen zu sich selbst

Benutze hoffnungsvolle Worte, um dich in Trance zu versetzen, damit du eine andere Realität sehen kannst. „Affirmationen“ sind kurze, kraftvolle Botschaften, die Ihren Geist schulen, auf eine bestimmte Weise zu denken. Um zu Ihrer gewünschten Realität zu gelangen, sagen Sie sich, dass Sie in der Lage sind, in eine andere Dimension zu reisen. 

Sie können positive Erklärungen zu Ihrem Mantra machen, indem Sie sie ständig wiederholen und glauben. 

Methoden zur Erreichung der gewünschten Realität

Viele Menschen, die ihre Realität erfolgreich verschoben haben, sagen, dass es funktioniert, und sie haben Tipps gegeben, wie andere ihre gewünschte Realität erreichen können. Hier sind 10 beliebte Wege, um die Realität zu erreichen, die Sie sich wünschen:  

1. Kissenmethode

Die Pillow-Methode der Realitätsverschiebung ist wahrscheinlich die einfachste und bequemste Art für Anfänger, Shifting-Methoden auszuprobieren.

Anstatt nur ein mentales Bild davon zu haben, was Sie in Ihre gewünschte Realität bringen möchten, schlägt diese Methode vor, ein vollständiges Drehbuch zu schreiben, wie sich Ihr Körper verändern soll. Es ist auch eine effektive Möglichkeit, ohne Visualisierung zu wechseln.

In diesem Skript können Sie die Namen aller Personen oder Dinge aufschreiben, die Sie sehen oder treffen möchten. Sie können auch die Reihenfolge der Dinge, die Sie sehen oder tun möchten, sowie Details wie Gerüche und Geschmäcker aufschreiben.

Die Idee ist, dieses Stück Papier unter Ihr Kopfkissen zu legen, bevor Sie schlafen oder sich ausruhen, und dann diesen Leitfaden und die Absicht zu verwenden, was Sie anziehen möchten, während Sie sich verschieben.

Wie immer spielt die Kraft positiver Aussagen und Musik, die Ihre Schwingungsenergie erhöht, eine große Rolle in diesem Prozess.

2. Julia-Methode

Nach der Julia-Methode basiert der gesamte Prozess der Veränderung der Realität auf zwei Worten: „Ich bin“. Während des Prozesses, binaurale Beats kann verwendet werden, um den traumähnlichen Zustand zu verstärken.

Beginne das Mantra mit „Ich bin“, während du in der Seesternposition bist. Füge etwas danach hinzu, um die Bedeutung des Mantras noch klarer zu machen. Verwenden Sie für diese Mantras die Gegenwartsform, als ob das, was Sie sagen, bereits geschehen wäre.

Mantras können so etwas sein wie „Ich bewege mich auf meine gewünschte Realität zu“ oder „Ich bin Bewusstsein, rein und ungebunden“. Tun Sie dies so detailliert wie möglich, und Sie werden sich bald in Ihrem Traum wiederfinden.

3. Heartbeat-Methode

Die Heartbeat-Schaltungsmethode nutzt die Kraft sich wiederholender Klänge. Dies können Brumm- oder Vibrationsgeräusche sein. Die Idee ist, mit dem Ton zu schlafen, der entweder im Hintergrund oder über einen Kopfhörer in Ihren Ohren abgespielt wird. Sie können auch das Geräusch eines Herzschlags verwenden.

Der nächste Schritt besteht darin, sich vorzustellen, wie dieses Geräusch aus der Brust einer Person kommt, der Sie vertrauen oder mit der Sie sich in Ihrer Traumwelt verbinden möchten. Stell dir vor, diese Person führt dich langsam zu einer Tür, die zu einer anderen Realität führt.

Wenn Sie ihnen folgen, werden Sie aus allen Richtungen von hellem weißem Licht umgeben und fühlen, wie Sie in Ihre Traumwelt entschweben.

4. Raven-Methode

Für die Raven-Methode der Realitätsverschiebung legen Sie sich in eine bequeme Seesternposition und achten darauf, dass sich keine Ihrer Gliedmaßen berührt. Achte darauf, dass dein Körper locker und ruhig ist, und dass dein Geist auch ruhig ist.

Bei dieser Methode verwenden Sie wechselnde Affirmationen, um Ihnen zu helfen, zu glauben, dass Sie Ihre aktuelle Realität ändern können. Beginnen Sie dazu langsam von 0 bis 100 zu zählen.

Zwischen den Zahlen können Sie Ihre Affirmationen sagen, und Sie können auch binaurale Beats oder andere ähnliche Frequenzen im Hintergrund spielen.

Die Idee ist, weiter zu zählen und sich vorzustellen, wie Sie dem, was Sie wollen, immer näher kommen.

Sobald Sie schlafen gehen und Ihr Bewusstsein so bewegt haben, wie Sie es wollten, werden Sie wahrscheinlich in einer Parallelwelt aufwachen, die Sie gewählt haben.

Der Zählvorgang kann so oft wie möglich durchgeführt werden, bis die Person lernt, wie man es gut macht.

5. ADHA-Methode

Bei den anderen Möglichkeiten ist der Ton nicht erforderlich. Sound ist ein Muss für die ADHS-Methode Reality Shift. Verwenden Sie die richtigen Kopfhörer und suchen Sie nach 8D-Tonspuren.

Wählen Sie Affirmationen wie „Ich bewege mich auf meine gewünschte Realität zu“, während Sie sich hinlegen und Audio hören.

Versuchen Sie, den Atem mit dem Klang in Einklang zu bringen. Zählen Sie nach jeder Bestätigung von 1 bis 5 und wiederholen Sie sie. Wenn Sie sich auf den Klang und die Affirmation einstimmen, werden Sie bald die Symptome der Verschiebung spüren.

Sobald sich die Symptome zeigen, fangen Sie an, sich das Leben vorzustellen, das Sie wollen, und Sie werden bald dort sein.

6. Absichtsmethode

Diese „Intention“ genannte Methode der Verschiebung konzentriert sich nicht so sehr auf visuelle Elemente, mehrfache Affirmationen oder irgendeine Art von unterschwelligen Klängen wie andere. Vielmehr konzentriert es sich auf den Zweck oder die Absicht Ihres Geistes, sich zu verändern. Es ist eine der effektivsten Möglichkeiten, Ihren Schlafrhythmus zu ändern.

Die Übung funktioniert, solange die Person entschlossen ist und glaubt, dass sie sich ändern kann. Aber eine wichtige Sache, die Sie im Auge behalten sollten, ist, dass das Ziel kurz vor dem Schlafengehen gedacht oder laut ausgesprochen werden muss.

Du könntest zum Beispiel sagen: „Ich plane, in meine gewünschte Realität zu wechseln, sobald ich einschlafe.“ Der Grund dafür ist, dass je früher Sie schlafen gehen, nachdem Sie sich eine Absicht gesetzt haben, desto weniger Zeit hat Ihr Gehirn, sich darüber Gedanken zu machen oder daran zu zweifeln.

Außerdem ist es am besten, ein wenig schläfrig und müde zu sein, damit Ihr Geist nicht voller geschäftiger, chaotischer Gedanken ist und Sie sich auf die Klarheit Ihrer Absicht konzentrieren können.

7. Sunnitische Methode

Eine andere Methode, die Sie anwenden können, um die Realität zu verändern, ist die sunnitische Methode. Sunnitische Methode Ihre Realität zu verändern, hängt davon ab, wie Sie sie sehen. Aufgrund der Funktionsweise der Methode ist sie auch vielen Menschen nahe, weil sie hilft, Dinge in die reale Welt zu bringen.

Bei dieser Methode geht es darum, Ihr Gehirn denken zu lassen, dass Sie sich an einem bestimmten Ort befinden. Es bedeutet, Ihren Geist davon zu überzeugen, dass Sie sich bereits in der gewünschten Realität befinden. Dies kann mit Subliminals geschehen, die sich ändern, mit Gefühlen oder einfach mit Stille.

Wenn Sie beispielsweise kurz vor dem Aufwachen stehen, schließen Sie die Augen und stellen Sie sich vor, wie Sie an einem Strand liegen, die Brise spüren und die Geräusche hören.

Während dieser Zeit ist Ihr Unterbewusstsein hellwach und im nächsten Moment sind Sie am Strand. Dies macht dies zu einem der besten Wege, um die gewünschte Realität zu erreichen.

8. Spiegelmethode

Mirror Method Shifting hat viel mit Visuals zu tun. Das ist also am besten für Leute, die sich Dinge gut vorstellen können.

Stellen Sie sich vor, allein in einem dunklen Raum mit einem Spiegel in der Nähe zu sein. Du bist der Einzige, der im Rampenlicht steht. Gehen Sie jetzt langsam auf den Spiegel zu. Im Spiegel können Sie Ihr eigenes Bild auf sich zukommen sehen.

Aber diese Reflexion zeigt Ihnen genau, wie Sie Ihr perfektes Selbst im Traumreich haben möchten. Legen Sie Ihre Hände auf den Spiegel, und Ihr höheres Selbst wird dasselbe mit Ihnen tun.

Spüre jetzt, wie du dich mit deinem Höheren Selbst verbindest, und öffne langsam deine Augen, um dich in deinem Traumreich wiederzufinden.

9. Alice im Wunderland-Methode

Die Verschiebemethode von Alice im Wunderland basiert auf Lewis Carrolls berühmtem Buch über ein Mädchen namens Alice und ihre Abenteuer in einer magischen Welt. Bei dieser Methode verändern Sie Ihr Leben, indem Sie sich wie die Hauptfigur verhalten und das tun, was sie tun.

Legen Sie sich auf den Rücken und stellen Sie sich vor, Sie sitzen unter einem Baum. Wenn jemand auf dich zukommt, stell dir vor, wie er wegläuft und in einen Kaninchenbau springt, während du aufstehst, um mit ihm zu sprechen. Du tust, was sie sagen, und entscheidest, wann du bereit bist, einzusteigen.

Wenn Sie in dieses Kaninchenloch fallen, vergessen Sie alles, was Sie über die reale Welt wissen, und landen in einem kleinen Raum mit einer Tür.

Auf einem Tisch im selben Raum befindet sich ein Schlüssel zu dieser Tür, und die Person, die Sie verfolgt haben, wird Sie fragen, ob Sie bereit sind, sie zu öffnen.

Wenn Sie es sind, können Sie weitermachen. Wenn nicht, kannst du positive Affirmationen sagen, die dir helfen, voranzukommen. Sobald Sie die Tür geöffnet und eingetreten sind, sind Sie bereits die Person geworden, die Sie sein möchten.

Legen Sie sich auf das Bett aus Ihrer Traumrealität, die Sie jetzt in diesem Raum sehen, in derselben Position, in der Sie jetzt schlafen, und Sie werden in Ihrer Traumrealität aufwachen.

10. Fallmethode

Die Fallmethode des Schaltens ist spannender als andere Methoden. Stellen Sie sich vor, Sie befinden sich in einem Raum voller schöner Energie, die gut zu Ihnen passt.

Schon von Weitem sieht man eine Tür. Bewege dich jetzt langsam zur Tür und öffne sie, während du positive Dinge über deine gewünschte Realität sagst.

Sie können das Universum nach Ihnen rufen hören, wenn sich die Tür öffnet. Fallen Sie frei in den Weg, und während Sie frei fallen, wird Ihre Seele Ihnen den Weg zeigen.

Stellen Sie sicher, dass Sie alle Ihre Sinne einsetzen, während Sie im freien Fall sind, und bestätigen Sie weiter. Spüre die Ruhe und den Frieden in dir. Wenn Sie bereit sind, erreichen Sie das Ende des Wasserfalls und sehen dort eine Tür. Öffnen Sie die Tür, indem Sie sich darauf zubewegen. Vor dir kannst du deine gewünschte Realität sehen. Wenn du die Augen deiner Essenz öffnest, wirst du sie sehen. 

Viel Glück bei deiner Schicht!

11. Klaviermethode

Das Piano Method Shifting hat ein bisschen Berühmtheit und ein berühmtes Gefühl. Es ist auch eine der mächtigsten Möglichkeiten, deine Realität zu verändern, weil es die meisten deiner Sinne nutzt. Stellen Sie sich vor, Sie befinden sich in einem großen Raum mit einem Klavier in der Mitte.

Versuchen Sie, darüber nachzudenken, wie der Saal aussehen und sich anfühlen soll und wie das Klavier aussehen soll. Stellen Sie sich ein Fokuslicht vor, das auf Sie fällt, während Sie auf das Klavier und die Leute zugehen, die Sie ansehen. Sie können das Geschwätz und das Summen im Auditorium spüren. Bestätige weiter, wann immer du dich verirrst.

Sobald Sie anfangen, Klavier zu spielen, hören alle im Raum auf zu reden. Versuchen Sie, jedes einzelne davon zu fühlen. Wenn Sie fertig sind, jubeln die Leute in der ganzen Halle.

Steh auf und geh zur Tür, um zu zeigen, dass es Zeit ist zu gehen. Während Sie an diese Szene denken, öffnet jemand die Tür. Wenn Sie eintreten, begrüßt Sie ein geliebter Mensch mit „Willkommen zu Hause, Liebes“. Du schläfst ein und wenn du aufwachst, bist du in deiner gewünschten Realität.

12. Estelle-Methode

Menschen, die Musik lieben und sich leicht mit Tönen und Vibrationen verbinden können, werden mit der Estelle-Methode gut zurechtkommen. Denken Sie darüber nach, mit Ihrem DR-Charakter oder einer Person, die Sie sehr lieben, zu tanzen.

Auswählen Musik das hilft dir, dich mit der Person oder Figur zu synchronisieren, mit der du tanzt. Die Person kann ein Schwarm, ein Liebesinteresse, ein Freund oder jeder andere sein, den du willst. Stellen Sie sicher, dass die Szene Sie alles fühlen lässt. Die Luft, der Geruch und wie es sich anfühlt.

Ihr Freund sagt Ihnen: „Es ist Zeit, nach Hause zu gehen“, und öffnet Ihnen dann die Tür. Sobald Sie durch die Tür gehen, fallen Sie ins Nichts.

Du sagst dir immer wieder, dass du im Reich deiner Träume bist. Öffne langsam dein unterbewusstes Auge, während du anfängst, Dinge zu fühlen.

Fazit: Wie man die Realität verändert

Es kann lange dauern, nach Möglichkeiten zu suchen, sich zu verändern, besonders wenn Sie nicht wissen, welche für Sie am besten geeignet ist. Aber sobald Sie sich selbst und Ihre Fähigkeiten kennen und Ihre Auswahl eingrenzen, wird es viel einfacher sein, die richtigen Wege zu finden, um sich zu verändern.

Wir hoffen, dass Sie diesen Beitrag hilfreich finden.


Verbreiten Sie die Liebe

Hinterlasse einen Kommentar