Kann ich Mpulse-Daten zum Herunterladen verwenden? (3 einfache Möglichkeiten)

Foto des Autors
Geschrieben von Precious Onuekwusi

 

Verbreiten Sie die Liebe

Impulsdatenplan

Ein neuer Tarifplan namens mPulse Data wurde von MTN vorgestellt und ist für Kinder und Jugendliche zwischen 9 und 15 Jahren konzipiert.

Ein fantastisches Merkmal dieses neuen Plans ist, dass Sie mehr Daten zu geringen Kosten erhalten. Der Dienst hat zwei Arten: den mPulse-Tarif und die mPulse-Website. 

Studenten bekommen beim mPulse-Preis jede Menge Goodies, darunter einen Datenbonus, N200-Sendezeit als Geburtstagsgeschenk und sieben Tage lang kostenloses WhatsApp. Durch Wählen von *344*1# von einer neuen oder aktuellen MTN-SIM-Karte aus können sich Studenten für den mPulse-Tarif anmelden. 

Eltern können automatische wöchentliche oder monatliche Sendezeiten und Datenübertragungen an ihre Kinder einrichten, indem sie die Nummern ihrer Kinder mit ihren eigenen verknüpfen. Als Eltern oder Schüler können Sie sich kostenlos auf der Website registrieren.

Der mPulse-Plan ist dafür bekannt, dass er köstliche Datenraten wie 350 MB bei N50 und 1.2 GB bei # 150 bietet. Diese Daten können jedoch nur auf der MTN-App oder -Website verwendet werden. Das bedeutet, dass Sie mit den Daten nicht auf das Internet oder eine Social-Media-App zugreifen oder Spiele oder Filme herunterladen können.

In diesem Artikel erkläre ich, wie Sie das mPulse-Datenpaket verwenden, um alle Social-Media-Apps zu durchsuchen. Sie können diese Informationen auch verwenden, um Filme und Apps für den Google PlayStore zu suchen und herunterzuladen.

Siehe auch: 3 einfache Möglichkeiten zur Migration zu MTN Pulse

So migrieren Sie zum MTN mPulse-Datenplan

Dieser Plan steht allen zur Verfügung, aber Sie müssen zu mPulse wechseln, um sich zu qualifizieren.

 Sie können zum mPulse-Plan migrieren, indem Sie einen der folgenden Schritte ausführen:

  • Wählen Sie einfach *344*1# oder *406#.
  • Oder senden Sie „mPulse“ an 131 
  • Sie können auch MyMTNApp herunterladen, zum Preisplan navigieren und mPulse auswählen.
  • Nachdem Sie eine Erfolgsmeldung erhalten haben, können Sie einen der neuesten Datentarife kaufen.

Wie abonniere ich den mPulse Special Weekly und Monthly Data Plan?

Befolgen Sie die nachstehenden Schritte, um das MTN mPulse Special Data Bundle zu abonnieren:

• Holen Sie sich das wöchentliche Paket von 350 MB, indem Sie 350 an 344 senden.

• Senden Sie 351 an 344, um das Monatspaket mit 1.2 GB zu abonnieren.

• Sie können auch *344# wählen und Ihr bevorzugtes Datenpaket aus dem Menü auswählen.

• Eine weitere Möglichkeit besteht darin, das gewünschte Datenpaket aus der Liste der Datenpakete auf der mPulse-Website auszuwählen. Sie finden es im Dropdown-Menü für das Schüler-Dashboard.

So überprüfen Sie Ihr spezielles mpulse-Bundle-Guthaben

Über die folgenden Kanäle können Sie den Restwert Ihres Datenpakets überprüfen:

  • Wählen Sie *559*93#, um das Guthaben Ihres Datenpakets zu überprüfen.
  •  Alternativ können Sie My MTNApp verwenden. 

Kann ich mit meinem MTN mPulse Special Data Bundle auf alle Websites zugreifen und Downloads durchführen?

AtlanticRide

Sie können standardmäßig nur wenige Websites besuchen, darunter YouTube und andere Google-Dienste. Es gibt jedoch eine Methode, um diesen Plan zu verwenden, um auf alle Websites zuzugreifen. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels kann MTN Impulse mit den folgenden Tunneling-Programmen verwendet werden, um auf alle Websites zuzugreifen.

Im Moment ist die Liste der Tunnelanwendungen, die mit MTN mPulse-Spezialdaten kompatibel sind, wie folgt:

  • Android-eProxy
  • Der HTTP-Injektor – (SSH/Proxy/VPN) herunterladen
  • KPN-Tunnelrevolution

1. Android-eProxy

Der eProxy für Android kann folgende Aufgaben übernehmen:

– Geänderte ausgehende Anfragen an Ihren ISP.

– Proxy-Versand von Datenanfragen.

So machen Sie eProxy VPN mit dem speziellen Datenpaket MTN mPulse kompatibel

  • Gehen Sie zunächst zum Google Play Store und laden Sie die eProxy VPN-App herunter.
  • Laden Sie die aktuelle Version herunter.
  • Holen Sie sich die MTN mPulse Special Data ePro Config-Datei.

So richten Sie die Android eProxy-Konfiguration für das Datenpaket ein

Am besten laden/speichern Sie nach dem Download die folgenden beiden Dateien. Befolgen Sie dazu die nachstehenden Anweisungen:

  • Installieren Sie jetzt die eProxy VPN-App und starten Sie sie dann.
  • Klicken Sie auf die rote „/plus“-Schaltfläche in der unteren rechten Ecke.
  • Suchen Sie die heruntergeladenen Dateien und tippen Sie darauf, um sie zu importieren.
  • Um Ihre App zu verknüpfen, klicken Sie auf die Schaltfläche START.

2. Zugriff auf alle Websites mit mPulse-Sonderdatenpaket mit HTTP Injector – (SSH/Proxy/VPN)

HTTP Injector ist ein VPN, mit dem Sie anonym und sicher im Internet surfen können. Sie können es als globalen SSH/Proxy/SSL-Tunnel/Shadowsocks-Client verwenden, um eine Firewall zu umgehen und auf verbotene Websites zuzugreifen. Darüber hinaus verschlüsselt es Ihre Verbindung, sodass Sie anonym und sicher im Internet surfen können. Sie können es durch die folgenden Schritte einrichten; 

So konfigurieren Sie HTTP Injector, damit er mit MTN mPulse funktioniert

  • Installieren Sie die apk, nachdem Sie die beiden oben genannten Dateien heruntergeladen haben.
  • Öffnen Sie dann die Anwendung HTTP Injector VPN.
  • Tippen Sie auf das Papiersymbol in der oberen rechten Ecke.
  • Um die zuvor heruntergeladene MTN mPulse Config-Datei zu importieren, klicken Sie auf Import Config und suchen Sie sie.
  • Tippen Sie auf Start, um eine Verbindung zu Ihrem Telefon herzustellen.
  •  Die Verbindung wird in weniger als 10 Sekunden hergestellt, wenn Ihr Internet stabil ist. 
  • Ihre mPulse-Daten sind jetzt mit allen Anwendungen und Websites kompatibel.

3. KPNTunnel-Revolution 

Sie können auch den KPN-Tunnel, eine funktionierende VPN-/Tunnel-App, verwenden, um die von MTN auferlegten Browsing-Einschränkungen für die mPulse-Spezialdaten zu umgehen.

So konfigurieren Sie einen KPN-Tunnel für mPulse-Daten

  • Laden Sie die KPN-Tunnel-Konfigurationsdatei hier herunter (https://drive.google.com/file/d/1xdfBN_jxFpBMCHE22IlmR1fqYuEvrt_q/view).
  • Laden Sie auch den KPN-Tunnel hier herunter (https://play.google.com/store/apps/details?id=kpn.soft.dev.kpnrevolution&hl=en).
  • Starten Sie das KPNTunnel-Programm nach der Installation und importieren Sie die Konfigurationsdatei mit dem folgenden Verfahren.
  • Wählen Sie das Symbol Einstellungen (das mittlere Symbol in der oberen rechten Ecke der App).
  • Aktivieren Sie auf der Startseite das Kontrollkästchen SSH-Tunnel.
  • Sie finden die Konfigurationsoption, indem Sie das (dritte) Menüsymbol im oberen rechten Bereich der Anwendung auswählen. Klicken Sie auf Importieren. Tippen Sie auf die heruntergeladene Konfigurationsdatei, um sie zu importieren, nachdem Sie sie gefunden haben.
  • Um eine Verbindung herzustellen, drücken Sie die Starttaste. 

Lesen Sie auch: MTN Nachtpläne für Daten (EasyCodes für 2022)

FAZIT

Die MTN mPulse-Daten bieten eine Reihe spannender Angebote, mit denen Sie unbegrenzt surfen können. Sie können jedoch nur über ein Tunneling-Programm herunterladen oder im Internet surfen. Sie können jetzt die obigen Informationen nutzen, um von spannenden Angeboten zu profitieren.


Verbreiten Sie die Liebe

Hinterlasse einen Kommentar