Zehn (10) beste Nachbarschaften in Winnipeg und Gebiete, die man vermeiden sollte, in Winnipeg zu leben

Verbreiten Sie die Liebe

Wenn Sie nach Winnipeg, Manitoba ziehen möchten und wissen möchten, welche Gegenden gut zu Ihrem Lebensstil passen, dann ist dieser Blogbeitrag ein Muss. Wir haben die 10 besten Viertel in Winnipeg zusammengestellt, sowie diejenigen, in denen Sie möglichst nicht wohnen sollten. Unsere Liste hilft Ihnen dabei, zu verstehen, was jede Nachbarschaft einzigartig macht, damit Sie leichter eine finden können, die Ihren Bedürfnissen entspricht.

Es kann schwierig sein, sich für einen Umzug zu entscheiden, da viele Faktoren eine Rolle spielen. Dazu gehören Wetter- und Klimabedingungen an einem neuen Ort, politische Stabilität (denn wer will einen bewaffneten Konflikt?), Lebenshaltungskosten in jeder Stadt, die Sie wegen Beschäftigungsmöglichkeiten besuchen, Gesundheitseinrichtungen in der Nähe, falls erforderlich, jederzeit während Ihres Aufenthalts dort – all dies, bevor Sie überhaupt überlegen, welche Schulen nach dem Abschluss verfügbar sind.

Lassen Sie mich zunächst kurz mehr über Winnipeg, die Hauptstadt von Manitoba in Kanada, aufklären. Winnipeg liegt zentral am Zusammenfluss zweier Flüsse, nämlich; die Flüsse Red und Assiniboine, die zum Längszentrum Nordamerikas sehr geschlossen sind.

Winnipeg war ab 2016 mit 778,500 Einwohnern die siebtgrößte Gemeinde Kanadas. In Bezug auf Gesundheitseinrichtungen verfügt Winnipeg über viele medizinische Zentren und Krankenhäuser in der ganzen Stadt, was die Sterblichkeitsrate in der Stadt direkt senkt. Wahrlich, Winnipeg hat günstige Klima- und Wetterbedingungen.

Darüber hinaus dient Winnipeg als Wirtschaftszentrum Kanadas, da 75 % der Produktionsleistung/Produkte aus Winnipeg, der Hauptstadt von Manitoba, stammen.

Die Stadt wurde aufgrund ihrer Fortschritte in der Breitbandtechnologie für die sozioökonomische Entwicklung auch als eine der fortschrittlichsten Städte der Welt beschrieben. Und am wichtigsten ist, dass Winnipeg (die Hauptstadt von Manitoba in Kanada) zu den erschwinglichsten Städten in Kanada gehört.

Anmerkungen: Winnipeg ist auch ein sehr kalter Ort, besonders im Winter, also stellen Sie sicher, dass Sie ein Haus mit isolierten Fenstern finden. Wenn Sie keine finden, können Sie Erfahren Sie hier, wie Sie Ihre Fenster isolieren. Wenn Sie das geschafft haben, besorgen Sie sich das richtige Heizsystem und Dämmmaterialien!

Kommen wir nun zum Tagesgeschäft:

Related: Zehn (10) beste Städte und Orte Lebe in Alberta, Kanada

ZEHN (10) BESTE NACHBARSCHAFTEN IN WINNIPEG 

Die folgenden sind daher die zehn (10) besten Viertel in Winnipeg, und jedes einzelne dieser Gebiete/Nachbarschaften wird sorgfältig erklärt:

1. Halbmondholz

Crescentwood ist eines der idealen Viertel zum Leben in Winnipeg und liegt im Südwesten der Innenstadt der Stadt. Crescentwood ist nur etwa 10-12 Autominuten vom Stadtzentrum entfernt.

Es ist mit einigen schönen Figuren und einigen perfekten Postkarten geschmückt, die den Ort sowohl für Kinder als auch für Erwachsene sehr förderlich und attraktiv machen. Und dies bietet reichlich Gelegenheit für Kinder, mit dem Fahrrad zu fahren und ein Hockeyspiel zu spielen.

DIE BESTEN NACHBARSCHAFTEN IN WINNIPEG

2. NORWOOD

Norwood ist eine sehr friedliche und ruhige Nachbarschaft mit einer förderlichen Atmosphäre, die es zu einer der besten Nachbarschaften in Winnipeg macht. Die meisten Menschen bezeichnen Norwood normalerweise als „Zuhause“, da es eine förderliche und günstige Atmosphäre bietet, in der eine verantwortungsbewusste und ideale Familie großgezogen werden kann.

3. WECHSELVIERTEL

Wie der Name schon sagt, gehört das Austauschviertel zu den lebhaftesten und florierendsten Gegenden in Winnipeg, und mehrere Eliten betrachten es als Heimat. Der Börsenbezirk wird aufgrund der zahlreichen nebeneinander stehenden historischen Gebäude auch als „Chicago des Nordens“ bezeichnet, was die Gegend attraktiv und hoch angesehen macht.

4. Smoking

Das Tuxedo-Viertel ist auch einer der besten Orte in Winnipeg mit einer großen Anzahl von Parks und vielfältigen Freizeitsportarten.

Dieses Viertel bietet eine Vielzahl von Freizeitmöglichkeiten für Erwachsene und Kinder, bei denen Kinder und Erwachsene sicher und stressfrei ihren Freizeitaktivitäten nachgehen können. Darüber hinaus bietet Tuxedo eine Vielzahl von Annehmlichkeiten wie Cafés, Restaurants, Parks usw., die den Lebensstandard der dort lebenden Menschen erhöhen.

DIE BESTEN NACHBARSCHAFTEN IN WINNIPEG zum Leben

5. NIAKWA-PARK

Niakwa Park ist ein Wohngebiet im Süden und viele Luxusapartments sind dort zu vermieten für diejenigen, die eine stabile und störungsfreie Nachbarschaft suchen. Niakwa Park hat eine schöne und ruhige Umgebung, die für jede Art von geschäftstüchtiger Person geeignet ist. Es ist lebendig und es ist auch ein Zuhause für Unternehmer.

Du magst vielleicht: 1Die 5 besten Orte zum Leben in Ontario, Kanada

6.ST. JAMES

St. James gehört zu den ältesten Vierteln in Winnipeg mit friedlichem historischem Hintergrund. Das größte Einkaufszentrum in Winnipeg befindet sich in St. James und so viele Geschäfte und Restaurants. Noch wichtiger ist, dass St. James seit jeher und bis heute als sichere und friedliche Gegend bekannt ist.

7. FLUSSBLICK

Riverview ist auch eine der besten Wohngegenden in Winnipeg mit einer enormen Anzahl von Wohnungen und Eigentumswohnungen, die zur Miete bestimmt sind. Dieses Viertel liegt in der Nähe von Osborne Village sowie dem Zentrum von Winnipeg. Diese Gegend gilt als Heimat vieler junger Menschen und hat viele attraktive und große Geschäfte und Boutiquen.

8. CHORLESWOOD

Chorleywood ist eine halb ländliche Gemeinde mit so vielen schönen und amüsanten Sportaktivitäten. Menschen aus anderen Distrikten und Teilen Kanadas kommen zum Wandern, Vogelbeobachten usw. nach Chorleywood. Diese Gemeinde gilt auch als Heimat des Harte Trail, der etwa 6.5 ​​km lang auf einem verlassenen Gleisbett genutzt wird. Diese Nachbarschaft ist förderlich und sicher zum Leben.

9. FORT GARRY

Fort Garry liegt im Süden der Stadt und ganz in der Nähe der berühmten University of Manitoba, wo Studenten Zugang zu den Sporteinrichtungen der Universität haben, und aus diesem Grund gehört Port Garry zu den besten Vierteln in Winnipeg.

Fort Garry wird manchmal auch als Sitz der Universität von Manitoba bezeichnet und ist voll von lebhaften Aktivitäten wie Unterhaltung, Sport und anderen Freizeitaktivitäten.

FORT GARRY

10 R17

Dies ist nur eine ländliche Gemeinde in Winnipeg und wurde 2017 als zweite Maclean-Liste der besten Nachbarschaft in Winnipeg eingestuft. Es gibt genug Platz für Bewohner, weil die Zahl der dort lebenden Menschen nicht mehr als tausend beträgt. R17 ist eine förderliche und störungsfreie Nachbarschaft.

Lesen Sie auch: Liste der besten medizinischen Universitäten in Kanada

BEREICHE, DIE DAS LEBEN IN WINNIPEG ZU VERMEIDEN IST 

Im Folgenden sind einige der Gebiete aufgeführt, die Sie vermeiden sollten, in Winnipeg, der Hauptstadt von Manitoba, zu leben. Diese Bereiche sind;

1. NORDPUNKT DOUGLAS

North Point Douglas befindet sich in der Innenstadt und gehört zu den Vierteln mit der höchsten Kriminalitätsrate in der ganzen Stadt. Es ist seit jeher bekannt, mit vielen finanziellen Problemen konfrontiert zu sein, was zu so vielen Problemen wie sozialen Lastern, Obdachlosigkeit und einem hohen Maß an Drogenmissbrauch geführt hat. Darüber hinaus ist das Pro-Kopf-Einkommen dieses Viertels im Vergleich zu anderen Vierteln sehr niedrig.

2. SÜDTRANSPORT

South Portage befindet sich in der Innenstadt von Winnipeg und gehört zu den Stadtteilen, die mit anhaltender und konstanter Kriminalität konfrontiert sind. Die häufigen Probleme und Verbrechen, mit denen diese Nachbarschaft konfrontiert ist, sind: Diebstahl, Drogenmissbrauch, Körperverletzung usw., und all dies macht es zu einem gefährlichen Ort, um in Winnipeg zu leben.

3. ELMHOLZ

Elmwood hat eine große Anzahl von Verbrechen, genau wie South Portage, und diese Verbrechen umfassen; Autodiebstahl, Raubüberfälle, Einbrüche usw. Gemäß der jüngsten Einwohnerbefragung fühlt sich nur ein Drittel der Menschen sicher, wenn es darum geht, nachts herumzulaufen, und dies bedeutet einfach, dass sich die Mehrheit der Menschen sicher fühlt, wenn sie herumlaufen der Tag.

Elmwood ist ein Ort, an dem man es vermeiden sollte, in Winnipeg zu leben

4. POLOPARK

Polo Park war in letzter Zeit mit mehreren Verbrechen konfrontiert, darunter: sexuelle Übergriffe, Diebstahl usw. und dies führt dazu, dass es auf den Gebieten aufgeführt wird, um das Leben in Winnipeg zu vermeiden.

5. NORDENDE

Erst kürzlich war die Stadt Winnipeg mit einer hohen Mordrate konfrontiert, und North End ist für die höchste Zahl davon verantwortlich. Außerdem ist diese Nachbarschaft so schlecht, dass die ganze Umgebung ein Wrack aus harten Drogen, Gangstertum, Armut und vielem mehr ist.

Lesen Sie auch: 20 Universitäten in Kanada mit der höchsten Akzeptanzrate für internationale Studierende

6.ST. MATTHÄUS

St. Matthews ist ein weiterer gefährlicher Ort, um das Leben in Winnipeg aufgrund einer kriminellen Handlung zu vermeiden, die in der Gegend sehr eigenartig ist. Zu den kriminellen Handlungen, die dieser Nachbarschaft eigen sind, gehören Raubüberfälle und asoziales Verhalten, um nur einige zu nennen.

7. REGENT

REGENT steht seit geraumer Zeit auf der Liste der schlimmsten und schlimmsten Viertel in Winnipeg, aufgrund der hohen registrierten Kriminalitätsrate, die unter den alten und jungen Einwohnern der Gegend so verbreitet ist. Die Gemeinde ist bekannt für Eigentumsdiebstahl, Raub, Körperverletzung und Drogenmissbrauch. Um genau zu sein, hat Regent die höchste Kriminalitätsrate im gesamten Osten von Winnipeg.

8. WEST-ALEXANDER

West Alexander befindet sich in bester Lage, da es sehr nah an mehreren infrastrukturellen Einrichtungen liegt. Aufgrund einiger Verbrechen und Gangstertum in der Gegend ist es jedoch nicht ratsam, in West Alexander zu wohnen. In Anbetracht dessen ist es am besten, es zu vermeiden.

Orte, die man vermeiden sollte, in Winnipeg zu leben

9. ZENTRALES SCHWEINEFLEISCH

Der Pro-Kapital-Einkommen dieser Nachbarschaft ist im Vergleich zum Pro-Kopf-Einkommen von Winnipeg zu niedrig. Central Pork ist auch einer hohen Anzahl von Morden, Raubüberfällen, Übergriffen usw. ausgesetzt, was das Leben in der Gegend ängstlich und gefährlich macht.

10. GELD

Spence hat einen schlechten Ruf und gilt als schlechte und schlimmste Nachbarschaft. Einige Einwohner geben jedoch ihr Bestes, um ihren Ruf zu ändern (negativ). Die häufigsten Probleme, mit denen Spence konfrontiert ist, sind sexuelle Übergriffe, Diebstahl, Gewalt und vieles mehr.

Lesen Sie auch: 15 Universitäten in Kanada ohne Bewerbungsgebühr für internationale Studierende

FAZIT

Der Umzug an einen neuen Ort wie Winnipeg scheint aus so vielen Gründen eine schwierige Entscheidung zu sein, und angesichts dessen hat dieser Artikel sorgfältig und ehrlich einige der besten Viertel in Winnipeg hervorgehoben, die sicher und förderlich für das Leben sind, und jene Gebiete, in denen man nicht leben sollte Winnipeg aus dem einen oder anderen Grund.


Verbreiten Sie die Liebe

2 Gedanken zu „Zehn (10) beste Nachbarschaften in Winnipeg und Gegenden, die man vermeiden sollte, in Winnipeg zu leben“

    • Hallo, danke, dass du unseren Beitrag gelesen hast. Können Sie uns sagen, warum Sie St. Vital so sehr mögen? Wir würden uns über Ihren Einblick freuen, damit wir diesen Beitrag aktualisieren können. Vielen Dank

      antworten

Hinterlasse einen Kommentar