Kann ich Klovinal morgens verwenden?

Foto des Autors
Geschrieben von Precious Onuekwusi

 

Verbreiten Sie die Liebe

Klovinal

Klovinal ist ein Vaginalzäpfchen mit Lactobacillus-Sporen, Clotrimazol und Metronidazol. Es behandelt Pilz- und bakterielle Vaginalinfektionen wie vulvovaginale Candidiasis (auch „Toiletteninfektion“ genannt), bakterielle Vaginose und Trichomonas Vaginalis. 

Es hilft auch, gesunde Vaginalflora wiederherzustellen. Die im Vaginalbereich lebenden Bakterien werden als Vaginalflora bezeichnet. Lactobacillus-Arten machen den größten Teil der normalen Vaginalflora aus.

Laktobazillen halten die Vagina gesund, indem sie Milchsäure, Wasserstoffperoxid und andere Chemikalien produzieren, die das Wachstum von Hefe und anderen unerwünschten Organismen verhindern.

Wie ein Klovinal-Vaginalpessar hergestellt wird

Jede Klovinal-Tablette enthält Folgendes:

Metronidazol BP 500 mg, 

Clotrimazol BP 100 mg und 

Lactobacillus-Sporen 150 Millionen. 

Zusätzlich zu den oben aufgeführten Wirkstoffen enthält Klovinal-Pessar auch genügend inaktive Inhaltsstoffe, die als Hilfsstoffe bezeichnet werden.

Es sieht aus wie eine Kugel und ist weiß oder cremefarben. Die Form der Kugel macht es Jungfrauen und Menschen, die sexuell aktiv waren, leicht, sie in ihre Vagina einzuführen.

Es ist großartig, um zu verhindern, dass vaginale Infektionen wiederkommen.

Andere gängige Arzneimittel zur Behandlung von Vaginalinfektionen wie Candidiasis, Vaginose und Trichomoniasis sind Sabreten, Mycoten, Canesten und Candid V6.

Da sie nur Clotrimazol enthalten, können sie nur Pilzinfektionen behandeln, also sind sie kein „Breitband“. Clotrimazol wirkt nicht gegen Krankheiten, die durch Bakterien oder Protozoen verursacht werden.

Siehe auch: Abgelaufene Zigaretten rauchen; Seine Auswirkungen auf den Körper.

Anwendung von Klovinal Vaginal Pessar

  • Reinigen Sie Ihre Hände.
  • Am besten gehst du nicht ins Pessar. Wenn die Folienverpackung weich erscheint, können Sie sie steifer machen, indem Sie sie unter kaltes Wasser halten oder einige Minuten in den Kühlschrank legen.
  • Nehmen Sie ein Pessar aus dem Streifen.
  • Entfernen Sie alle Plastik- oder Folienbedeckungen des Pessars.
  • Beuge deine Knie und strecke deine Beine vor dir aus.
  • Führen Sie das Pessar vorsichtig mit Ihren Fingern so weit ein, wie Sie es bequem erreichen können.
  • Wenn Sie fertig sind, waschen Sie Ihre Hände erneut.
  • Legen Sie sich für etwa eine Stunde in diese Position.

Tipps zur richtigen Anwendung von Klovinal Vaginal Pessar

  • Führen Sie einmal täglich ein Klovinal-Pessar mit Ihren Fingern oder einem Applikator so tief wie möglich in den Vaginalkanal ein. Es muss mindestens sechs Tage lang verwendet werden, vorzugsweise vor dem Schlafengehen.
  • Auch wenn Ihre Symptome nach ein paar Tagen verschwinden oder Ihre Periode einsetzt, sollten Sie dieses Arzneimittel trotzdem jeden Tag so lange einnehmen, wie Ihr Arzt es Ihnen sagt. Wenn Sie die Einnahme zu früh beenden, kann die Infektion erneut auftreten, sich verschlimmern und schwieriger zu behandeln sein.
  • Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie Klovinal einnehmen, wenn Sie schwanger sind. Schwangere sollten dieses Medikament nicht einnehmen, da es angeborene Behinderungen verursachen könnte.

Klovinals Nebenwirkungen

AtlanticRide
  • Verbrennungen
  • Sehr heiße Gefühle
  • Stechendes Gefühl im Bereich der Genitalien.
  • Kleine Schmerzen
  • Krämpfe im unteren Magen
  • Flecken können nicht auslaufen, nachdem sie sich aufgelöst haben
  • Krankheit und Erbrechen.

Viele Frauen, die Klovinal in der Vergangenheit angewendet haben, verspürten nach der Einnahme fast immer Schmerzen im Unterbauch. Dies kann auf der Grundlage anekdotischer Berichte über Nebenwirkungen zutreffen. Es können Nebenwirkungen auftreten, über die noch nicht berichtet wurde.

Es ist wichtig zu beachten, dass Sie während der Einnahme von Klovinal Vaginaltabletten keine Spülungen, Tampons, Vaginalspülungen, Yoni-Perlen, Damenspülungen, Natron, Apfelessig, Spermizide oder andere Vaginalprodukte verwenden sollten.

Klovinals Pharmakodynamik

Clotrimazol

Clotrimazol ist ein Antimykotikum, das topisch oder intravaginal angewendet werden kann. Es tötet Hefen und Dermatophyten ab und hat eine gewisse Wirkung auf Gram+-Bakterien, insbesondere Staphylokokken und Trichomonaden.

Clotrimazol wirkt, indem es die Art und Weise verändert, wie Lipide in den Zellwänden von Pilzen Wasser ein- und auslassen.

Metronidazol

Metronidazol wirkt gegen Trichomonas Vaginalis und andere Protozoen. Es wird Bakterien los.

Es wird zur Behandlung und Vorbeugung von anaeroben Infektionen und Infektionen, die durch leicht abzutötende Protozoen verursacht werden, angewendet. Metronidazol behandelt bakterielle Infektionen wie bakterielle Vaginose (unspezifische Vaginitis).

Lactobacillus-Spore

Die Vagina ist ein sich veränderndes Ökosystem, das normalerweise etwa zehn Bakterienkolonien pro Gramm Vaginalflüssigkeit aufweist.

Laktobazillen machen die meisten normalen Bakterien im Körper aus. Laktobazillen bauen Glykogen ab, um Milchsäure und andere organische Säuren herzustellen. Dies hält den vaginalen pH-Wert zwischen 3.8 und 4.2.

Die saure Umgebung verhindert, dass Bakterien und andere Organismen, die schädlich sein könnten, zu stark wachsen.

Aufgrund von vaginalen Infektionen wie bakterieller Vaginose, Trichomoniasis und vulvovaginaler Candidiasis geht die Lactobacilli-Flora zurück und der vaginale pH-Wert steigt auf über 4.5.

Ein alter oder fischiger Geruch kommt von Bakterien, die keinen Sauerstoff zum Leben brauchen. Sporen sind, wie Lactobacillus aussieht. Es bringt die Vaginalflora zurück und hält den pH-Wert zwischen 3.8 und 4.2.

Klovinals Pharmakokinetik

Wenn Clotrimazol auf die Haut aufgetragen wird, gelangt es in die Epidermis. Die vaginale Verabreichung hat jedoch wenig oder keine systemische Absorption gezeigt.

Metronidazol aus Vaginalpessaren soll schlecht resorbiert werden. Lactobacillus sporogenes bevölkern die Vaginalflora neu.

Dosierung für Klovinal-Pessar

Einmal täglich sollte ein KLOVINAL-Pessar so tief wie möglich in den Muttermund eingeführt werden. Es sollte sechs Tage lang verwendet werden, vorzugsweise abends vor dem Schlafengehen.

FAQs

1. Kann ich Klovinal morgens verwenden?

Klovinal Vaginaltabletten sollten vorzugsweise abends vor dem Schlafengehen eingenommen werden. 

2. Tut das Einführen von Klovinal weh?

Beim Einführen tut es nicht weh. Trotzdem bekommen manche Menschen die folgenden Nebenwirkungen davon:

  • Leichtes Brennen, Juckreiz und Stechen im Vaginalbereich
  • Lokaler Juckreiz

3. Kann Klovinal eine Schwangerschaft verhindern?

Klovinal-Pessar wird verwendet, um Trichomoniasis, bakterielle Vaginose und vulvovaginale Candidiasis zu behandeln, die alle vaginale Infektionen sind.

Es hört nicht auf, schwanger zu werden. Nein, tut es nicht. Keiner seiner Bestandteile kann eine Schwangerschaft verhindern.

Bitte wenden Sie jede Standardmethode zur Empfängnisverhütung an, um eine Schwangerschaft zu vermeiden. Dazu gehören Pillen, Implantate, Kondome und andere Dinge.

4. Kann eine Jungfrau Klovinal Vaginal Pessar verwenden?

Jungfrauen und alle anderen können es verwenden. Sie sollten es vorsichtig durch kleine Löcher in ihre Vagina einführen.

5. Kann ich Klovinal während meiner Periode anwenden?

Die Anwendung von Klovinal oder einem anderen Pessar während Ihrer Periode ist keine gute Idee, da das Pessar durch den Fluss Ihrer Periode weggespült werden könnte.

Wenn Sie Klovinal-Pessar bereits vor Beginn Ihrer Periode angewendet haben, können Sie in der Zwischenzeit auf eine orale Behandlung umsteigen, sofern eine verfügbar ist, oder Klovinal-Pessar weiter anwenden, bis Ihr Arzt Ihnen sagt, dass Sie damit aufhören sollen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie tun sollen, sollten Sie immer Ihren Arzt anrufen.

Fazit

Wie in dem Artikel zu sehen ist, wird Klovinal zur Behandlung von Pilz- und Bakterieninfektionen eingesetzt. Wie jedes andere Medikament sollte es auf ärztliche Verschreibung eingenommen werden. 

Menschen reagieren unterschiedlich auf Medikamente. Klovinal hat nur leichte Nebenwirkungen, aber manche Menschen können empfindlich auf einen oder mehrere seiner Bestandteile reagieren.

Wenn Sie allergisch gegen Clotrimazol, Metronidazol oder Lactobacillus-Sporen sind, sollten Sie Klovinal nicht verwenden. Bitte teilen Sie Ihrem Arzt sofort mit, wenn Sie Nebenwirkungen haben.


Verbreiten Sie die Liebe

Hinterlasse einen Kommentar