Die 9 größten Unternehmen in Südafrika nach Marktkapitalisierung im Jahr 2023

Foto des Autors
Geschrieben von Chinyere Akalugwu

 

Verbreiten Sie die Liebe

Die nach Marktkapitalisierung größten Unternehmen der Welt sind in einer Vielzahl von Marktsektoren tätig, darunter Technologie, Kommunikationsdienste, Energie, zyklische Konsumgüter und Finanzdienstleistungen. 

Unternehmen verwenden die Marktkapitalisierung, also den Wert aller Aktien auf dem Markt, um herauszufinden, wie viel ein Unternehmen wert ist.

Die Johannesburg Stock Exchange ist die größte Börse in Afrika, mit der JSE-Top 40 mit einer Marktkapitalisierung von über 180 Milliarden Rand (10.4 Milliarden Dollar).

Die Gesamtmarktkapitalisierung der JSE zählt zu den Top 20 der Welt. Ziel der Börse ist es, Investoren und Unternehmen aus der ganzen Welt den Zugang zu den Kapitalmärkten in Afrika zu erleichtern. 

Im Jahr 2023 hat die JSE fünf Finanzmärkte abgedeckt: Aktien, Anleihen, Finanzen, Rohstoffe und Zinsderivate.

Ihnen interessiert vielleicht auch: Aktien, die bis 2022 zu beobachten sind

Was ist Marktkapitalisierung?

Die Marktkapitalisierung ist der Betrag, den der Aktienmarkt für den Wert eines Unternehmens angibt. Es ist der Marktwert aller noch im Umlauf befindlichen Aktien.

Um die Marktkapitalisierung eines Unternehmens zu ermitteln, musst du die Anzahl der ausstehenden Aktien mit dem aktuellen Marktwert einer einzelnen Aktie multiplizieren. 

Marktkapitalisierung = aktueller Aktienkurs x Gesamtzahl der ausstehenden Aktien

Unternehmen können anhand ihrer Marktkapitalisierung in drei Gruppen eingeteilt werden: Large-Cap, Mid-Cap und Small-Cap.

Die Marktkapitalisierung wird oft verwendet, um herauszufinden, wie groß ein Unternehmen ist, und dann seine finanzielle Leistung mit der anderer Unternehmen unterschiedlicher Größe zu vergleichen.

Basierend auf der Marktkapitalisierung sind hier einige der größten Unternehmen in Südafrika.

9 Größte Unternehmen in Südafrika

1. Naspers 

Naspers ist ein südafrikanisches multinationales Unternehmen, das mit Internetdiensten, Technologie und Multimedia handelt. Das Unternehmen wurde 1915 von WA Hofmeyr gegründet und hat seinen Hauptsitz in Kapstadt. 

Related:  12 MÖGLICHKEITEN, IHR GELD IN NIGERIA ZU VERDOPPELN

Das Unternehmen ist an Online-Einzelhandel, Verlagswesen und Risikokapitalinvestitionen beteiligt. Als Teil einer Cross-Ownership-Struktur ist der Hauptaktionär von Naspers die in den Niederlanden notierte Investment-Tochtergesellschaft Prosus, die etwa 49 % der Muttergesellschaft besitzt.

Ab Januar 2023 wurde Naspers wert $ 40.16 Billion auf dem Markt. Basierend auf der Marktkapitalisierung ist Naspers jetzt das 427. wertvollste Unternehmen der Welt.

Naspers ist gemessen an der Marktkapitalisierung eines der größten Unternehmen in Südafrika.

2. Angloamerikanisches Platin

Anglo American Platinum Limited, das etwa 38 % des weltweiten jährlichen Platinangebots ausmacht, ist der weltweit größte Platinproduzent.

Werbung

LESEN SIE UNTEN WEITER

Die meisten Betriebe der Gruppe befinden sich nördlich und nordöstlich von Johannesburg in Südafrika.

Ab Januar 2023 ist Anglo American Platinum wert $ 23.131 Billion auf dem Markt, was einen leichten Rückgang gegenüber den Vormonaten darstellt.

Angloamerikanisches Platin

3. Erster Rand

Dieses Unternehmen ist eines der größten Finanzinstitute in Südafrika. Es bietet Privat-, Handels-, Firmen- und öffentlichen Kunden Bank-, Versicherungs- und Anlageprodukte und -dienstleistungen an. Das Unternehmen wurde 1838 gegründet und an der JSE und der namibischen Börse notiert.  

Die Gruppe arbeitet in Südafrika und sieben weiteren wichtigen afrikanischen Ländern: Botswana, Namibia, Swasiland, Lesotho, Sambia, Mosambik, Tansania, Ghana und Nigeria.

Ab Januar 2023 ist FirstRand wert $ 21.07 Billion auf dem Markt basierend auf der Marktkapitalisierung. Damit ist FirstRand das 798. wertvollste Unternehmen der Welt.

Erster Rand

4. MTN-Gruppe 

Die MTN Group Limited, die früher M-Cell hieß, ist ein südafrikanisches multinationales Mobilfunkunternehmen, das in vielen Ländern Afrikas und Asiens tätig ist. Sie wurde 1994 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Johannesburg. 

Im Jahr 2020 hatte MTN 280 Millionen Abonnenten und war damit der größte Mobilfunknetzbetreiber in Afrika und der achtgrößte der Welt. Ein Drittel der Einnahmen des Unternehmens stammt aus Nigeria, wo es einen Marktanteil von etwa 35 % hat.

Ab Januar 2023 ist die MTN Group wert $ 13.74 Billion auf dem Markt. Basierend auf der Marktkapitalisierung ist die MTN Group jetzt das 1154. wertvollste Unternehmen der Welt.

MTN ist nach Marktkapitalisierung eines der größten Unternehmen in Südafrika.

5. Standardbankgruppe

Die Standard Bank begann als The Standard Bank of South Africa, eine Filiale der British Overseas Bank.

Related:  Top 5 der stärksten Banken in Nigeria

Die Bank wurde 1862 gegründet, als der südafrikanische Politiker John Paterson zusammen mit einer Gruppe von Geschäftsleuten eine Bank in London gründete. Zunächst hieß sie Standard Bank of British South Africa. 1863 eröffnete die Bank in Port Elizabeth, Südafrika. 

Kurz nach der Eröffnung fusionierte sie mit mehreren anderen Banken, darunter der Commercial Bank of Port Elizabeth, der Colesberg Bank, der British Kaffrarian Bank und der Fauresmith Bank, um zur Standard Bank zu werden.

Ab Januar 2023 beträgt der Marktwert der Standard Bank Group $ 16.51 Billion. Damit ist die Standard Bank Group gemessen an ihrer Marktkapitalisierung das 1007. wertvollste Unternehmen der Welt.

Standard Bank

6. Vodacom-Gruppe 

Vodacom Group Limited ist ein Mobilfunkunternehmen in Süd- und Westafrika. Es hat mehr als 55 Millionen Kunden, die seine Sprach-, Messaging-, Daten- und konvergenten Dienste nutzen. 

Das Unternehmen wurde 1994 in Südafrika gegründet, als sich Telkom South Africa und Vodafone zusammenschlossen. Es hat jetzt Netzwerke in Tansania, der Demokratischen Republik Kongo, Mosambik und Lesotho. 

Werbung

LESEN SIE UNTEN WEITER

Es bedient auch Geschäftskunden in mehr als 32 afrikanischen Ländern, darunter Nigeria, Sambia, Angola, Kenia, Ghana, Côte d'Ivoire und Kamerun.

Ab Januar 2023 ist Vodacom wert $ 12.73 Billion auf dem Markt. Nach Marktkapitalisierung ist Vodacom jetzt das 1222. wertvollste Unternehmen der Welt.

Vodacom

7. Capitec-Bank  

Die Capitec Bank ist eine kleine Bank in Südafrika. Die Bank wurde 2001 von Jannie Mouton, Michiel Le Roux und Riaan Stassen gegründet. Im August 2017 hatte die Bank die zweitmeisten Privatkunden in Südafrika, wobei jeden Monat 120,000 neue Konten eröffnet wurden. 

Ab Januar 2023 ist die Capitec Bank wert 12.98 Mrd. $ auf dem Markt nach Marktkapitalisierung. Damit ist die Capitec Bank das 1202. wertvollste Unternehmen der Welt.

Capitec Bank

8. Sasol

Sasol Limited ist ein Unternehmen mit Sitz in Sandton, Südafrika, das sowohl mit Energie als auch mit Chemikalien arbeitet. Das Unternehmen wurde 1950 in Sasolburg, Südafrika, gegründet. 

Related:  Wizkid vs. Davido: Wer ist wirklich reicher und einflussreicher?

Es basierte auf Methoden, die deutsche Chemiker und Ingenieure Anfang des 1900. Jahrhunderts zum ersten Mal entwickelten. Heute stellt Sasol flüssige Brennstoffe, Chemikalien, Kernenergie, Kohlenteer und Strom her. Es entwickelt und vertreibt auch Technologien wie synthetische Kraftstofftechnologien.

Ab Januar 2023 ist Sasol wert $ 10.64 Billion auf dem Markt. Nach Marktkapitalisierung ist Sasol jetzt das 1403. wertvollste Unternehmen der Welt.

Sasol

9. Goldfelder

Gold Fields Limited, früher bekannt als The Gold Fields of South Africa, ist eines der größten Goldminenunternehmen der Welt.

Das Unternehmen ist sowohl an der Johannesburg Stock Exchange (JSE) als auch an der New York Stock Exchange notiert. Es hat seinen Sitz in Johannesburg, Südafrika. 1998 wurden die Goldanlagen von Gold Fields of South Africa Limited und Gencor Limited zusammengelegt, um das Unternehmen zu gründen.

Cecil Rhodes gründete das Unternehmen 1887, als er Gold Fields of South Africa Limited gründete. Im Jahr 2019 war Gold Field der achtgrößte Goldproduzent der Welt.

Ab Januar 2023 ist Gold Fields wert $ 10.71 Billion auf dem Markt. Nach Marktkapitalisierung ist Gold Fields jetzt das 1397. wertvollste Unternehmen der Welt.

Goldfields ist gemessen an der Marktkapitalisierung eines der größten Unternehmen in Südafrika.

Final Words

Einige der größten Unternehmen in Südafrika sind auch einige der größten auf dem ganzen Kontinent, und sie sind viel Geld wert. Dies bedeutet, dass diese Unternehmen größer und mehr wert sind als die Volkswirtschaften einiger Länder.

Die größten Unternehmen in Südafrika sind heute hauptsächlich in der Finanz-, Technologie- und Energiebranche tätig. Die Zeit wird zeigen, ob diese Überflieger an der Spitze bleiben können, und andere Branchen werden vielleicht kommen, um zu versuchen, ihre Plätze einzunehmen.


Verbreiten Sie die Liebe

Hinterlasse einen Kommentar