Top 10 der reichsten Männer im Bundesstaat Abia

Verbreiten Sie die Liebe

Einige der reichsten Igbo-Männer stammen aus dem Bundesstaat Abia. Dieser Igbo-sprechende Staat ist die Heimat vieler Milliardäre, die ihr Geld durch Politik, Investitionen in verschiedene Branchen oder eine Kombination aus beidem verdienten. 

Der finanzielle Erfolg dieser Männer spricht für sich. Und ihr Beitrag zur Gesellschaft ist keine leichte Aufgabe, da sie sich in verschiedenen Aspekten des Lebens hervorgetan haben.

In diesem Blogbeitrag werfen wir einen Blick auf die reichsten Söhne des Landes im Bundesstaat Abia und ihr Vermögen.

Die reichsten Männer im Bundesstaat Abia und ihr Vermögen

Nachfolgend sind die zehn reichsten Männer im Bundesstaat Abia aufgeführt. Sie beinhalten:

1. Senator Orji Uzor Kalu

Orji Uzor Kalu ist der reichste Mann im Bundesstaat Abia.

Laut Forbes, Orji Uzor Kalu hat ein Nettovermögen von 600 Millionen Dollar und ist damit der reichste Mensch im Bundesstaat Abia. Er gründete Slok Holding, eine Unternehmensgruppe in Westafrika, die in den Bereichen Bankwesen, Schifffahrt, Ölhandel, Medien und Fertigung tätig ist. 

Er gründete dieses Unternehmen im Alter von 19 Jahren und es hat sich zu einem 1-Milliarden-Dollar-Unternehmen entwickelt. Obwohl er mit 35 Dollar, die er sich von seiner Mutter geliehen hatte, zu handeln begann, stammte der größte Teil seines Vermögens aus der Politik.

Orji Uzor Kalu verdiente seine erste Million Naira als Zwanzigjähriger, doch sein Sprung in den Reichtum erfolgte während des Militärregimes in Nigeria in den 1980er Jahren.

Er war zweimaliger Gouverneur des Staates. Er ist ein erstklassiger Geschäftsmann mit großem Geschäftssinn. Er ist in vielen Branchen wie Reis, Zucker, Palmöl, Transport, Fertigung usw. tätig.

Und außerdem Eigentümer von Sun Newspaper, News Telegraph und anderen Unternehmen und Vermögenswerten. Derzeit ist er Senator des Landes.

2. Dr. Alex Otti

Dr. Alex Otti ist einer der reichsten Männer im Bundesstaat Abia.

Alexander Otti hat ein Nettovermögen von 500 Millionen US-Dollar. Otti wurde am 18. Juli 1965 geboren. Er ist Politiker, Ökonom, Philanthrop, Schriftsteller, Bankier und Investor. 

Er ist im Bundesstaat Abia bekannt, da er einst Gouverneur des Bundesstaates unter der politischen Partei APGA war.

Er war Group Managing Director und CEO von Diamond Bank PLC (jetzt Access Bank).

Bevor er in die Politik ging, war er bereits ein wohlhabender Geschäftsmann. Dr. Alex Otti schreibt jetzt eine Kolumne für die Zeitung Thisday, eine beliebte Zeitung in Nigeria.

3. Chukwuemeka Ngozichineke Wogu

Chukwuemeka Wogu ist der drittreichste Mann im Bundesstaat Abia.

Ein weiterer reicher Mann aus dem Bundesstaat Abia ist Chukwuemeka Ngozichineke Wogu. Sein geschätztes Nettovermögen beträgt 350 Millionen US-Dollar. Wogu wurde am 29. Dezember 1965 geboren.

Er ist ein einflussreicher Politiker aus Abia und war während der Amtszeit von Goodluck Ebele Minister für Arbeit und Produktivität.

Er war außerdem stellvertretender Vorsitzender des Kommunalverwaltungsgebiets Aba Süd und wurde 1993 dessen Vorsitzender. 

Wogu wurde 1998 zum Mitglied des Repräsentantenhauses seines Wahlkreises im Bundesrepräsentantenhaus gewählt.

Er verfügt über zahlreiche Vermögenswerte und Investitionen. Aufgrund seiner zahlreichen Erfolge erhielt er viele traditionelle Titel wie Omezunu von Ohazie, Kpakpando von Aba, Amulutto von Oshogbo usw.

4. Okezie Victor Ikpeazu 

Okezie Ikpeazu ist einer der reichsten Männer des Staates.

Okezie Ikpeazu ist der Gouverneur des Bundesstaates Abia. Am 29. Juli 2015 übernahm er die Führung des Staates. Okezie wurde am 18. Dezember 1964 geboren und stammt aus dem Kommunalverwaltungsbezirk Obingwa des Staates.

Bevor er Gouverneur des Staates wurde, hatte Okezie Ikpeazu verschiedene politische Positionen inne. Er verfügt über Geschäfte und Investitionen im ganzen Bundesstaat, was ihn zu einem der reichsten Menschen im Bundesstaat Abia macht.

5. Theodore Orji

Theodore Orji ist einer der reichsten Söhne des Staates.

 

Theodore Orji ist einer der reichsten Männer im Bundesstaat Abia. Er ist ein ehemaliger Gouverneur des Staates. Obwohl er einen ähnlichen Namen wie Orji Uzor Kalu trägt, sind sie nicht verwandt.

Während der Amtszeit von Orji Uzor Kalu fungierte er als Stabschef des Staates. Am 11. Dezember 2015 gewann Theodore die Wahl zum Vertreter seiner Senatszone. Er hat mehrere Unternehmen und Investitionen innerhalb und außerhalb des Staates.

Wenn die reichsten Männer im Bundesstaat Abia erwähnt werden, wird sein Name sicherlich auf der Liste stehen.

Lies auch: Top 10 der teuersten Häuser in Nigeria und ihre Besitzer

6. Kalu Ndukwe Kalu

Kalu Ndukwe Kalu ist einer der reichsten Indigenen im Bundesstaat Abia.

Kalu ist ein weiterer erfolgreicher Geschäftsmann aus dem Bundesstaat Abia, der ebenfalls auf dieser Liste stehen sollte. Der in Nigeria geborene amerikanische Politikwissenschaftler hat in vielen Bereichen große Fortschritte gemacht.

Er ist berühmt für ein beliebtes Zitat: „Die Dinge, die du für dich selbst tust, sind weg, wenn du weg bist, aber die Dinge, die du für andere tust, sind dein Vermächtnis.“

Er ist ein bekannter Forschungsprofessor für Politikwissenschaft und nationale Sicherheitspolitik an der Coppery University in Montgomery. Und außerdem Dozent an der finnischen Universität Tampere.

7. Samuel Chukwueze 

Der Fußballspieler Samuel Chukwueze ist einer der reichsten Indigenen im Bundesstaat Abia.

Samuel Chukwueze ist ein erfolgreicher Igbo-Fußballer aus Nigeria. Mit einem Nettovermögen von mehr als 90 Millionen US-Dollar ist er außerdem einer der reichsten Männer im Bundesstaat Abia. Chukwueze wurde am 22. Dezember 1999 in Umuahia geboren.

Der talentierte Fußballer, der für den Spitzenverein Spaniens, La Liga Villareal FC, spielt, verdient mehr als 150,000 Euro im Monat. Er hat sich in der Welt des Fußballs einen Namen gemacht.

Samuel Chukwueze verfügt über eine Reihe auffälliger Autos wie den Mazda MX-5 Miata, Jeeps und eine Reihe von Villen im Wert von mehr als 250 Millionen Naira.

8. Uchechukwu Sampson Ogah 

Wenn die reichsten Männer in Abia erwähnt werden, wird Uchechukwu Samson ogah definitiv auf der Liste stehen.

Uchechukwu Sampson Ogah ist ein nigerianischer Geschäftsmann, geboren am 22. Dezember 1969. Er ist ehemaliger Staatsminister für Bergbau und Stahlentwicklung in Nigeria.

Ogah besuchte die Ishiagu High School und arbeitete dann von 1986 bis 1989 beim West African Examination Council (WAEC). 1992 besuchte er das Institute of Management and Technology (IMT) im Bundesstaat Enugu und schloss sein Studium mit einem Upper Credit at Ordinary National Diploma (OND) ab.

Er ist Vorstandsvorsitzender von Masters Energy and Oil Limited. Er hat viele Unternehmen im gesamten Bundesstaat Abia und Rivers.

Mit all diesen Erfolgen verdient er einen Platz auf der Liste der reichsten Menschen in Abia.

9. Nnamdi Kanu

Nnamdi Kalu ist einer der reichsten Menschen im Bundesstaat Abia.

Nnamdi Kanu ist der Anführer des indigenen Volkes von Biafra (IPOB). Er wurde in den 1970er Jahren im Bundesstaat Isiama Abia geboren. Sein Vater, HRM Eze Israel Okwu Kanu (JP), und seine Mutter, Ugoeze Nnenne Kanu, zogen ihn in Umuahia auf. Er ist das erste Kind seines Vaters und das älteste seiner fünf Kinder.

Kanu besuchte für seine Grundschulausbildung die Library Avenue Primary School, die heute zum Government College in Umuahia gehört. Anschließend besuchte er das Government College für seine weiterführende Ausbildung. Anschließend absolvierte er seine Hochschulausbildung an der University of Nigeria Nsukka (UNN).

Seine Familie lebt im Vereinigten Königreich, aber er wird derzeit von der nigerianischen Regierung wegen eines hochverräterischen Verbrechens im Gefängnis festgehalten. Bis zu seiner Verhaftung leitete er den Londoner Radiosender Radio Biafra.

Mit einem geschätzten Nettovermögen von 65 Millionen Dollar ist Nnamdi Kanu einer der reichsten Männer seines Staates.

10. Rt. General Azubuike Ihejirika 

Rt. General Azubuike Ihejirika gehört zu den reichsten Männern im Bundesstaat Abia.

Azubuike Ihejirika ist ein pensionierter Generalleutnant der Armee und ehemaliger Stabschef der Armee aus dem Bundesstaat Abia und verfügt über ein Vermögen von mehr als 50 Millionen US-Dollar. 

Der ehemalige Armeechef wurde am 13. Dezember 1956 im Isuikwuato Local Government Area des Bundesstaates Abia im Südosten Nigerias geboren.

Er hat viele Unternehmen sowohl innerhalb als auch außerhalb des Staates. Seine Investition trug zu seinem Nettovermögen bei und machte ihn zu einem der reichsten Männer des Staates.

Konklusion

Aus diesem Blogbeitrag geht hervor, dass diese Menschen die reichsten im Staat sind. Sie haben sich durch verschiedene Branchen und Unternehmen einen Namen gemacht, der es wert ist, gefeiert zu werden. Und ihr Beitrag hat den Staat auf die eine oder andere Weise zu dem gemacht, was er heute ist.


Verbreiten Sie die Liebe

Hinterlasse einen Kommentar