Group Home Business Plan: So richten Sie eine erfolgreiche Wohngruppe ein

Foto des Autors
Geschrieben von Soliu

 

Verbreiten Sie die Liebe

Benötigen Sie einen effizienten Geschäftsplan für Gruppenheime, auf den Sie sich bei Ihrem Aufenthalt verlassen können, um das Unternehmen zu gründen? Brauchen Sie dringend brillante Ideen für die Einrichtung einer Wohngruppe? Wenn ja, werden Sie in diesem Artikel behandelt.

Anscheinend ermöglichen Wohngruppen Menschen mit Behinderungen oder bescheidenen Personen ein glückliches, halb unabhängiges Zusammenleben, ohne dass sie sich gegenseitig stören.

Werbung

Einfach ausgedrückt, ist eine Wohngruppe ein unabhängiges oder privates Wohnhaus für ältere Menschen, Kinder, Jugendliche oder Kranke, die aus dem einen oder anderen Grund nicht bei ihren Familien leben können.

In Übereinstimmung mit dem oben Gesagten werden auch Menschen mit Behinderungen oder chronischen Krankheiten, die Senioren oder Erwachsene sein können, aber allein gelassen nicht richtig für sich selbst sorgen können, in Gruppenheime gebracht.

Obwohl diese Immobilien-Geschäftsidee lukrativ ist, müssen Sie Folgendes verstehen, um das Geschäft zum Laufen zu bringen.

Lesen Sie auch: Wie man erfolgreich ein Plattenlabel gründet

Wie einstellen nach oben Eine erfolgreiche Wohngruppe

Die unaufhörliche Nachfrage nach Wohngruppen in den Vereinigten Staaten für Erwachsene und ältere Menschen kann nicht genug betont werden.

Wenn Sie also den Alten und Schwachen helfen und gleichzeitig sicherstellen möchten, dass Sie dadurch Einnahmen erzielen, dann ist dieses Gruppenhausgeschäft genau das Richtige für Sie.

Gruppenhaus

Lass uns anfangen…

1. Lassen Sie Ihre gewünschte Wohngruppe ermitteln.

Der erste Schritt zur Einrichtung einer erfolgreichen Wohngruppe besteht darin, die Art der Wohngruppe zu definieren, die Sie eröffnen möchten.

Lassen Sie außerdem Ihre Absichten klären, ob Sie eine Einrichtung für betreutes Wohnen in der Gruppe für ältere Menschen oder ein Heim für einfache Bürger einrichten werden.

Der Besitz einer Wohngruppe speziell für eine der beiden oben genannten Personengruppen erfordert eine andere Planung und einen anderen Fokus.

Außerdem erfordert eine Wohngemeinschaft für entwicklungsbehinderte Bewohner geschultes und erfahrenes Personal, um mit möglichen Herausforderungen oder Ausbrüchen eines halbselbstständigen Lebens und sogar mit einer Behinderung fertig zu werden.

Lesen Sie auch: 7 Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie Washington DC besuchen

Einige andere beliebte Nischen oder Bereiche, auf die Sie sich in der Gruppenheimbranche konzentrieren können, sind jedoch:

  • Wohngemeinschaft für Senioren oder Senioren;
  • Hausinterne persönliche Pflegeeinrichtung;
  • Essenslieferung nach Hause;
  • Unterstützung von Behindertengruppen;
  • Einrichtungen für betreutes Wohnen;
  • Betreuungsangebote für Menschen mit Behinderungen;
  • Ärztlich betreutes Wohnheim etc.
Related:  Wie man einen Luftballon bindet

Überlegen Sie sich daher, was Sie wollen, berücksichtigen Sie Ihr Gebiet und Ihr Fachwissen, bevor Sie mit dem Gruppenhausgeschäft beginnen.

2. Machbarkeitsstudie

Werbung

LESEN SIE UNTEN WEITER

Werbung

Ohne eine Machbarkeitsstudie können Sie keinen guten Geschäftsplan für eine Wohngruppe erstellen.

Sie müssen umfangreiche Marktforschung betreiben, um zu verstehen, wie die Branche geführt wird.

Suchen Sie in Ihrer Nachbarschaft nach der Art von Wohngemeinschaft, die das Gemeinschaftsproblem am besten löst.

Führen Sie auch demografische und psychografische Untersuchungen durch, um zu sehen, ob Sie auf dem richtigen Weg sind.

Wenn Sie also mit der Ermittlung und Untersuchung Ihrer beabsichtigten Gruppenheimeinrichtung fertig sind, dann ist es an der Zeit, rechtliche Schritte einzuleiten.

Werbung

3. Schreiben Sie einen effizienten Businessplan

Werbung

Einer der wichtigsten Schritte bei der Einrichtung einer Wohngruppe ist das Erstellen eines effizienten Geschäftsplans für Wohngruppen. Darin steht, wer Sie sind, warum Sie das Projekt leiten, was Sie sich für die Zukunft vorstellen usw.

Außerdem erfordert das Antragsverfahren für die Lizenzierung und Gewerbeanmeldung, dass Sie einen klaren und wahrscheinlichen Plan vorlegen, wie Ihre Heimeinrichtung sicher ist, wie Sie den Bewohnern dienen, ihr Leben bereichern, sie gesund halten usw.  

Ein effektiver Geschäftsplan für Gruppenheime ist nicht darauf beschränkt und hilft Ihnen dabei, den Markt zu definieren, zu erklären, wie Sie neue Bewohner gewinnen können, Opportunitätskosten, Budgets, voraussichtliche Einnahmen und Ausgaben für die kommenden fünf Jahre zu entwickeln usw.

Ein fester und klarer Geschäftsplan ist wie ein solides Fundament, auf dem man aufbauen kann.

Der Plan lässt das Unternehmen alle möglichen Hürden hervorragend überwinden und dient auch als Fahrplan, auf den im Bedarfsfall zurückgegriffen werden kann.

4. Erledigen Sie den erforderlichen Papierkram

Jeder Staat hat seine Gesetze und sie sind sehr unterschiedlich. Daher müssen Sie beachten, dass die Anforderungen an Gruppenheime von Bundesstaat zu Bundesstaat unterschiedlich sind, je nachdem, welcher Demografie Sie dienen möchten.

Für Senioren- oder Seniorengruppenheime holen Sie die Lizenzierung und Genehmigung speziell beim Amt für Behinderten- und Alterungsdienste Ihres Bundesstaates ein.

Für ein Gruppenheim für einfache Bürger, die an Down-Syndrom, Autismus und anderen chronischen Entwicklungsstörungen leiden, wenden Sie sich an Ihre staatliche Entwicklungsabteilung, um die erforderliche Lizenz zu erhalten.

Werbung

Alles in allem ist es sehr wichtig, das genaue Außenministerium zu besuchen, um alle ordnungsgemäßen und erforderlichen Lizenzanforderungen zu erhalten, auszufüllen und zu unterzeichnen, wenn Sie lernen möchten, wie Sie eine Wohngruppe einrichten.

Werbung

LESEN SIE UNTEN WEITER

Related:  So verknüpfen Sie Ihre NIN mit Ihrer Handynummer: MTN, Glo, Airtel, 9mobile usw.

Werbung

LESEN SIE UNTEN WEITER

Werbung

Außerdem muss die Gruppenhaus-Unternehmensregistrierung sofort erfolgen, nachdem Sie alle erforderlichen Unterlagen ausgefüllt und eine Lizenz zur Ausübung des Unternehmens erhalten haben müssen.

Das bedeutet, dass die Beantragung einer Genehmigung und Lizenzierung sowie die Registrierung des Unternehmens als juristische Person zwei Seiten einer Medaille sind. Sie können sich nicht für ein Unternehmen anmelden, zu dessen Gründung Sie keine Lizenz haben, und umgekehrt.

Um einen Rechtsstreit mit der Regierung zu vermeiden, registrieren Sie Ihre Wohngruppe sofort bei der zuständigen Abteilung, nachdem Sie die Lizenz erhalten haben, und erhalten Sie eine Bundesarbeitgeber-ID-Nummer vom IRS.

Sehen Sie sich auch alle gewerblichen Versicherungspolicen in Ihrem Bundesstaat an, insbesondere die Arbeitsunfallversicherung, die allgemeine Haftpflichtpolice und die Berufshaftpflichtversicherung.

Werbung

Wenn Sie dies von Anfang an tun, sparen Sie langfristig viel Zeit.

Werbung

LESEN SIE UNTEN WEITER

Einige der notwendigen Versicherungspolicen, für die Sie sich entscheiden sollten, wenn Sie beabsichtigen, Ihr eigenes Wohngruppenunternehmen in den Vereinigten Staaten zu gründen, lauten wie folgt:

  • Allgemeine Versicherung;
  • Feuerversicherung;
  • Diebstahlversicherung;
  • Krankenversicherung;
  • Arbeiter Entschädigung;
  • Haftpflichtversicherung;
  • Gemeinkosten-Invaliditätsrichtlinie; etc.

6. Wählen Sie einen eindeutigen Firmennamen

Sie brauchen einen Firmennamen für Ihre Marke und als solchen müssen Sie den richtigen und perfekten Namen für Ihre vorgeschlagene Gruppenunterkunft wählen, da der von Ihnen gewählte Name einen großen Beitrag dazu leisten wird, einen perfekten Eindruck bei Ihrer Zielgruppe zu hinterlassen.

Lassen Sie den Namen die Art von Seniorenheimmarke darstellen, die Sie etablieren möchten. Lassen Sie den Namen leicht auszusprechen und leicht zu merken sein; sehr deutlich, einprägsam und einzigartig.

Denken Sie daran, dass Sie den Namen für Ihren Zielmarkt auswählen – ältere Menschen, Kranke, Junge oder Mittellose – und nicht für sich selbst. Ihr Interesse sollte dabei an erster Stelle stehen.

7. Kennen Sie Ihre Konkurrenten

Werbung

Unabhängig davon, was Sie gehört oder gelesen haben, das darauf hinweist, dass die Gruppenheimbranche eine Branche mit wenigen oder keinen dominierenden Unternehmen oder Wettbewerbern mit hohem Marktwert ist.

Werbung

LESEN SIE UNTEN WEITER

Denken Sie immer daran, dass es immer noch wenige allgemeine Heimeinrichtungen gibt, die ziemlich gut laufen.

Marken und Unternehmen, die sich in dieser Branche hervorheben, haben oft nur wenige Dinge zu ihren Gunsten, und unter diesen Dingen sind; bester Kundenservice, massive Werbestrategien usw.

In der Tat ist es ein zusätzlicher Vorteil, lange in der Branche tätig zu sein.

Related:  Wie alt muss man zum Fallschirmspringen sein?

Dennoch sind einige der bekanntesten und führenden Gruppenhausmarken in den Vereinigten Staaten von Amerika wie folgt:

  • Emeritierte Gesellschaft;
  • Sunrise Senior Living Inc.;
  • Atria Senior Living Group;
  • Brookdale Senior Living Inc.; etc.

Werbung

Wenn Sie all diese Marken und andere führende Gruppenhausmarken in Ihrer Gemeinde kennen, können Sie sich darauf vorbereiten, mehr für den Aufbau eines erfolgreichen Geschäftsunternehmens zu tun.

Werbung

LESEN SIE UNTEN WEITER

Lesen Sie auch: 15 beste Orte zum Leben Ontario, Kanada

8. Wählen Sie einen geeigneten Standort

Eine weitere wichtige Sache, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie Ihr geplantes Gruppenheimgeschäft beginnen, ist, den Ort oder Ort zu recherchieren, von dem aus Sie beabsichtigen, das Unternehmen zu gründen.

Dies wird Ihnen sehr dabei helfen, herauszufinden, ob es in der Gegend ähnliche Gruppenheime gibt und ob die Umgebung in der Lage ist, weitere Unternehmen wie Ihres aufzunehmen.

Bei der Auswahl des geeigneten Standorts für das Unternehmen müssen Sie einige Faktoren berücksichtigen, darunter: die Stadt, in der das Unternehmen platziert wird, die Anforderungen an die Zoneneinteilung, wer Ihre Nachbarn wären usw.

9. Planen Sie das Betriebshandbuch der Heimeinrichtung

Werbung

Das Betriebshandbuch wird eine Ergänzung zum bereits skizzierten Businessplan sein.

Werbung

LESEN SIE UNTEN WEITER

Darin werden alle täglichen Kernprozesse im Gebäude wie Tagesablauf, Aufnahme neuer Bewohner, Lagerung und Verabreichung von Medikamenten usw. beschrieben.

Bemühen Sie sich, in Ihrem Betriebshandbuch auch Sicherheitsvorkehrungen, Erste Hilfe, Notfallverfahren und eine Menge anderer Dinge aufzunehmen.

Dies sind neben vielen anderen Dinge, die benötigt werden, um das Gruppenhausgeschäft am Laufen zu halten.

10. Gruppenhausgeschäft im eigentlichen Sinne

Sobald Sie alle neun oben besprochenen Schritte durchgeführt haben, können Sie ohne Probleme richtig in das Geschäft einsteigen.

Werbung

Sie haben sofort gemerkt, dass alle Voraussetzungen für die Gründung eines Wohngruppenunternehmens erfüllt sind, es bleibt nichts anderes übrig, als den Betrieb zu eröffnen.

Werbung

LESEN SIE UNTEN WEITER

Schaffen Sie Aufmerksamkeit, werben Sie und vermarkten Sie Ihre Präsenz bei Ihrer Zielgruppe. Lassen Sie sie spüren, dass Ihre Gruppenunterkunft zur Miete bereit ist, und stellen Sie sicher, dass Sie Rabatte gewähren, um mehr Kunden zu gewinnen.

Lesen Sie auch: Top 10 der teuersten Häuser in Afrika

Fazit

Im Grunde genommen erfordert die Einrichtung einer Wohngruppe oder das Schreiben eines Geschäftsplans für eine Wohngruppe, dass man sich strikt an alle Regeln für die Genehmigung von Papierkram, Papierkram usw. hält. Außerdem müssen alle oben genannten Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden, um ein profitables Unternehmen aufzubauen.


Verbreiten Sie die Liebe

Hinterlasse einen Kommentar