5 beliebtesten Ölfirmen in Kanada

Verbreiten Sie die Liebe

Es gibt beliebte Ölgesellschaften in Kanada. Die Vereinigten Staaten sind nicht das einzige Land mit bekannten Namen im Ölsektor. Die Ölindustrie ist ein großer Teil der kanadischen Wirtschaft. 

Im Jahr 2016 importierte das Land Rohöl im Wert von etwa 48 Milliarden US-Dollar und exportierte Rohöl im Wert von etwa 25 Milliarden US-Dollar. Wie in jedem anderen Land der Welt ist der Öl- und Gassektor in Kanada in drei Hauptsegmente unterteilt: Upstream, Midstream und Downstream.

Lassen Sie mich nun erklären, was jede der Kategorien bedeutet und wie sie im Detail funktionieren.

Upstream: Upstream war traditionell die Exploration und Produktion von Öl und Gas.

Upstream ist die Exploration und Produktion von Öl und Gas. Es umfasst Aktivitäten wie das Auffinden von Öl, das Bohren danach, die Produktion, den Versand an den Markt und die Raffination zu verwendbaren Produkten wie Benzin oder Petrochemikalien.

Der Upstream-Sektor findet alternative Quellen für Energieressourcen, sucht nach ihnen, gewinnt sie aus dem Boden oder Wasser, bereitet sie auf, bis sie für Produkte wie Benzin oder Petrochemikalien bereit sind.

Midstream: Midstream umfasst die Aktivitäten eines Öl- und Gasunternehmens, einschließlich Sammlung, Verarbeitung, Lagerung, Transport und Vermarktung.

Downstream: Der Downstream-Sektor in der Öl- und Gasindustrie ist ein wichtiger Akteur in der Wertschöpfungskette. Es umfasst Raffination, Erdgasverarbeitung, petrochemische Herstellung und Marketing.

Dieser Sektor ist ein wichtiger Teil des globalen Energiesystems, da er Produkte bereitstellt, die für Transport, Heizung und Kühlung benötigt werden.

All diese Prozesse erfordern viel Arbeit. 

1. Enbridge Inc. ist derzeit eines der beliebtesten Ölunternehmen in Kanada

  • Gesamtumsatz: 50.1 Mrd. CAD
  • Nettoeinkommen: 5.7 Mrd. CAD
  • 78.7 Mrd. CAD ist die Marktkapitalisierung.
  • -16.0 Prozent in der einjährigen nachlaufenden Gesamtrendite
  • An der Toronto Stock Exchange können Sie Aktien kaufen und verkaufen.

Enbridge Inc. ist ein kanadisches multinationales Energietransport- und -verteilungsunternehmen. Dieses Unternehmen ist eines der beliebtesten Ölunternehmen in Kanada. Tatsächlich sind sie nicht nur beliebt, sondern auch seriös. 

Es ist der größte nordamerikanische Transporteur von Rohöl und Erdgas.

Das Pipelinesystem des Unternehmens erstreckt sich über Kanada, die Vereinigten Staaten und die östlichen Provinzen Kanadas.

Das Unternehmen besitzt und betreibt auch Kanadas größte Erdgasverteilungsgesellschaft, Enbridge Gas Distribution Inc., die Erdgas an über 2 Millionen Privat-, Gewerbe- und Industriekunden in Ontario, Quebec, New Brunswick und im Bundesstaat New York verteilt.

Das Forbes-Magazin hat Enbridge vier Jahre in Folge (100-2015) als einen der 2018 besten Arbeitgeber Kanadas eingestuft. In diesem Jahr belegten sie Platz 58 der 100 besten Arbeitgeber in Kanada.

2. Suncor Energy Inc.

  • Umsatz: 38.3 Milliarden CAD
  • Nettoeinkommen: 2.9 Mrd. CAD
  • 25.1 Mrd. CAD ist die Marktkapitalisierung.
  • Return on Investment über einen Zeitraum von einem Jahr: -60.5 Prozent
  • An der Toronto Stock Exchange können Sie Aktien kaufen und verkaufen.

Suncor Energy ist eine weitere der größten Ölgesellschaften in Kanada. Diese Ölgesellschaft ist ein kanadisches integriertes Energieunternehmen mit Hauptsitz in Calgary, Alberta. Es ist in drei Segmenten tätig: Upstream (Erschließung und Veredelung von Ölsanden), Downstream (Erdölraffination, Produktmarketing) und Midstream (Offshore-Öl- und Gasförderung). Sie gründeten das Unternehmen am 17. November 1979.

Ölgesellschaften in Kanada

3. Canadian Natural Resources Ltd

  • Einnahmen: 24.4 Milliarden kanadische Dollar
  • Gewinn nach Steuern: 5.4 Mrd. CAD
  • 15.7 Mrd. CAD ist die Marktkapitalisierung.
  • Return on Investment über einen Zeitraum von einem Jahr: -60.8 Prozent
  • An der Toronto Stock Exchange können Sie Aktien kaufen und verkaufen.

Die Aktivitäten von CNRL werden in vier Segmenten durchgeführt: Ölsandabbau, Ölsandgewinnung, konventionell und Sonstiges. Das Unternehmen produziert in seinen Betrieben in der Region Athabasca im Nordosten von Alberta flüssiges Rohöl und Erdgas.

4. Imperiales Öl 

  • Die Einnahmen beliefen sich auf 34.0 Milliarden CAD.
  • Gewinn nach Steuern: 2.2 Mrd. CAD
  • 9.8 Mrd. CAD ist die Marktkapitalisierung.
  • Return on Investment über einen Zeitraum von einem Jahr: -62.0 Prozent
  • An der Toronto Stock Exchange können Sie Aktien kaufen und verkaufen.

Imperial Oil ist ein kanadisches Unternehmen, das sich auf die Exploration, Produktion, Raffination und Vermarktung von Rohöl und Erdgas spezialisiert hat.

Imperial Oil besitzt oder besitzt etwa 1.2 Millionen Morgen Land in Kanada. Das Unternehmen betreibt in Kanada vier Raffinerien mit einer Gesamtkapazität von 562,000 Barrel pro Tag. Es betreibt auch zwei Raffinerien mit einer Gesamtkapazität von 155,000 Barrel pro Tag in den Vereinigten Staaten.

Die Produkte des Unternehmens werden an Einzelhändler und Distributoren verkauft, die sie dann an Verbraucher verkaufen. Imperial Oil verkauft seine Produkte auch direkt an große Industrieunternehmen, die sie für ihre eigenen Zwecke oder als Rohstoff für ihre eigenen chemischen Betriebe verwenden.

5. Cenovus Energy Inc. 

  • Die Einnahmen beliefen sich auf 21.4 Milliarden CAD.
  • Gewinn nach Steuern: 2.2 Mrd. CAD
  • 2.9 Mrd. CAD ist die Marktkapitalisierung.
  • -79.0 Prozent der Gesamtrendite des Vorjahres
  • An der Toronto Stock Exchange können Sie Aktien kaufen und verkaufen.

Cenovus Energy Inc. ist ein kanadisches Ölunternehmen mit Sitz in Calgary, Alberta. Es ist das größte unabhängige Energieunternehmen in Kanada. Das Hauptaugenmerk des Unternehmens liegt auf der Exploration und Produktion von flüssigem Rohöl und Erdgas aus den Schwerölsandvorkommen im Norden von Alberta, Kanada.

Cenovus Energy Inc. wurde 1979 als Canadian Natural Resources Limited von ehemaligen Führungskräften der Phillips Petroleum Company gegründet, einem in den USA ansässigen Öl- und Gasexplorations- und Produktionsunternehmen, das ConocoPhillips 2002 übernommen hatte. 2011 wurde es zu einem börsennotierten Unternehmen seinen heutigen Namen, nachdem es seine nachgelagerten Vermögenswerte ausgegliedert hatte, um Cenovus Energy Inc. zu gründen, das mit einem Börsengang von 1 Milliarde CAD an der Toronto Stock Exchange unter dem Tickersymbol CVE gehandelt wurde.

Die Ölindustrie ist ein großer Teil der kanadischen Wirtschaft. Viele Länder investieren viel in ihre Öl- und Gasindustrie und es ist keine Überraschung, dass Kanada keine Ausnahme bildet. Das Land importierte Rohöl im Wert von etwa 48 Milliarden US-Dollar und exportierte Rohöl im Wert von etwa 25 Milliarden US-Dollar, sodass diese Industrie einen großen Teil ihrer Wirtschaft ausmacht. Wenn Sie also wirklich an der Öl- und Gasindustrie interessiert sind, sollte Ihnen diese Liste der beliebtesten Ölunternehmen in Kanada helfen. 


Verbreiten Sie die Liebe

Hinterlasse einen Kommentar